Finanziertes Gerät reparieren lassen?

3 Antworten

1, Garantie ist eine freiwillige Leistung vom Hersteller, dieser kann die Bedingungen frei festlegen.

Wenn diese zB lautet „Nur für den Erstkäufer“ hast du schon mal schlechte Karten.

2, ein Kratzer zählt nicht als Garantie, der wird kaum von selbst da reingekommen sein.

Da es ein Aussteller war, wird das da passiert sein - daher greift die Garantie nicht.

Die Garantie greift nur bei Mängeln die der Hersteller zu verantworten hat,der legt auch die Bedingungen und die Laufzeit dafür fest,ein Kratzer am Gerät ist ein selbst verursachter Mangel für den der Hersteller nichts kann.Das Gerät war ein Ausstellungsstück und der Kratzer kann im Geschäft aber auch von Vorbesitzer verursacht worden sein,möglicherweise hat er dafür noch zusätzlich einen Preisnachlass erhalten,mit dem Kratzer wirst Du leben müssen.

du hast ein ausstellungsstück gekauft, vermutlich mit preisnachlass, die garantie greift da nicht.

mit der finanzierung hat das nix zu tun, du kannst es auf eigene rechnung reparieren lassen.

Was möchtest Du wissen?