finanziertes auto geklaut... was nun?

2 Antworten

Die Versicherung zahlt üblicherweise den Zeitwert des Fahrzeuges inclusive aller fest verbauten Teile (Navi). Der Kredit läuft ganz normal weiter, weil Deine Schwester ja jetzt statt dem Auto den entsprechenden Geldwert hat ändert sich rein finanziell nichts.

klar muss Sie weiter die Raten abzahlen, die Versicherung zahlt den Zeitwert oder Neuwert (je nach Form der Versicherung) der Karre aus und fertig!

KFZ Versicherung über Eltern?

Ist es möglich sein Auto bei seinen Eltern zu versichern? Oder geht das nicht mehr ich bin fahranfänger, habe mir ein Auto gekauft und soll 3500 Versicherung bezahlen, das schaffe ich niemals. Nur kann man ja nicht ein Fiat Punto rum fahren nur weil es nicht möglich ist ein neues Auto zu versichern.

...zur Frage

Ich habe ein neues Auto auf neue Versicherung angemeldet. Die alte Versicherung rückt Schadenklasse nicht raus! Läuft diese nach verkauf des alten KFZ weiter?

Hallo

ich habe mir vor ca. 1 Monat ein neues Auto gekauft und dieses auf einen neue Versicherung zugelassen.

Das alte Fahrzeug wollte ich solange angemeldet lassen, bis es verkauft ist. Ich habe es am Dienstag verkauft und zuvor abgemeldet.

Jetzt hat mir heute die neue Versicherung geschrieben, dass die alte Versicherung meine Schadensklasse nicht raus rücken will, da ich noch versichert sei.

Muss das jemand verstehen? Ich kann doch ein weiteres Fahrzeug mit meiner Schadensklasse auf eine andere Versicherung zulassen?

Was passiert jetzt mit der alten Versicherung? Wird der Vertrag aufgehoben weil das Fahrzeug abmeldet ist, oder hätte ich das neue Auto ebenfalls bei meiner alten Versicherung versichern müssen oder wird diese eventuell auf das neue Fahrzeug übertragen?

Ich habe auf keinen Fall Lust jetzt die alte Versicherung weiter zu bezahlen.

Danke!

...zur Frage

Privatinsolvenz finanziertes auto weg trotz bürge?

Hallo gutefrage.net user.

Ich muss leider privatinsolvenz anmelden. Ich komme nicht mehr mit den zahlungen hinterher. Ich hab ein finanziertes auto. Das auto ist mit einem bürgen sprich mitdarlehensnehmer finanziert. Die auto finanzierung läuft auf meinen namen und auf mein konto. Im finanzierungs vertrag steht auch mein bürge mit dabei. Ich hab auch eine versicherung in der finanzierung wegen arbeitslosigkeit usw. Iwas mit KSP oder KSB. Der verkäufer meinte das auto kann auch nicht gepfändet werden. Meine frage daher wenn ich in die privatinsolvenz gehe, kann ich mein auto behalten oder nicht. Brauche es jeden tag für meine arbeit.

...zur Frage

Wem gehört ein finanziertes Auto nach der Trennung?

Wir haben uns vor einem Jahr getrennt,meine Ex-Frau besitzt seit 4 Jahren ein Auto auf Ihrem Namen,auch Kaufvertrag und Finanzierungsvertrag und auch allein genutzt,sie möchte den Wagen nicht mehr weiter finanzieren und auch nicht übernehmen,nun soll er bewertet werden,da die Kilometer weit überschritten wird die Autofirma noch Geld haben wollen,sie will nun ,dass ich diese mit 50% zu tragen hätte,hat sie Recht und kommt sie damit durch ? Ich meine sie hat keinen Anspruch !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?