Finanzielle Unterstützung für Fachoberschule

1 Antwort

Du wirst auch kein Alo 2 bekommen! Wofür? Du kannst auch einfach mit deinem vater mitziehen und in München auf eine FOS gehen. Wenn ihr das nicht möchtet, bitteschön. Dann muss aber dein vater den Unterhalt für dich sicherstellen. Der ist nämlich dafür zuständig. Nicht das Jobcenter.

Ich kann nur nicht so einfach mein Planung für die nächsten Jahre ändern, u. a. da das erste Jahr aus einem Praktikum besteht. So schnell finde ich Keins welches auch in die richtige Fachrichtung geht.

0
@Oiram988

Rede mit deinem Vater. Der ist wie gesagt unterhaltsverpflichtet. In München wird sich sicherlich auch ein Praktikumsplatz auftreiben lassen.

0

Dürfen meine Eltern mir eine Spartbefreiung schreiben?

Hallo, ich bin in der 9. Klasse Gymnasium in Sachsen Anhalt und schon seit ein paar Tagen erkältet, war aber noch nicht beim Arzt. Wir haben aber morgen Sport, worin wir eine LK haben. Ich fühle mich nicht sehr fit da es um Ausdauer geht. meine Frage: Dürfen mich meine Eltern für den Sportunterricht befreien

...zur Frage

Nervige Schwiegereltern was kann ich tun?

Hallo das ist meine erste Frage die ich hier stelle weil ich nicht weiß wenn ich fragen soll. Nun zum Thema :

Ich bin mit meinem Freund zusammen in einer eigenen Wohnung gezogen. Alles schön u gut aber seine Eltern nerven mich ständig das ich aufräumen soll u putzen soll. Seine Eltern selbst haben wie ich es nenne einen "krankhaften putztick" bei ihnen wird mind. 5x am Tag gesaugt u gewischt u alle 3 Tage das Bettzeug gewechselt u es soll bei ihnen alles sofort passieren sonst wird der Vater ausfallend u beleidigend u brüllt lauthals umher.

Ich selbst halte die Wohnung mit meinem Freund sauber aber das reicht ihnen nicht. Wir putzen nicht jeden Tag die Bude wenn wir nach Hause sondern haben uns einen Tag aus gemacht eo wir uns beide dran setzen u das ist dann meist am Wochenende Samstags nach dem Frühstück oder wie es uns passt.

Ich hab seinen Eltern mehrmals klar gemacht das das was sie zu Hause machen wir nicht nachmachen müssen u auch nicht wollen. Aber das führt jedesmal zu Streit u Diskussionen. Ich hab meinem Freund gesagt das er die Schlüssel seinen Eltern entnehmen soll das sie nicht jeden Tag in die Wohnung kommen um zu kontrollieren wie es in der Wohnung aussieht aber das will er auch nicht weil er Angst hat wenn er sich aussperrt nicht in die Wohnung kommt wenn ich Spätschicht hab.

Lange Rede. Habt ihr vllt ne Idee was ich machen kann? Ich bin langsam am verzweifeln :/

...zur Frage

Als Bundespolizist nach Sachsen umziehen?

Hey Leute, ich lebe jetzt in NRW und mache demnächst Fachabi für die Bundespolizei.

Ich möchte später nach Sachsen Anhalt umziehen, weil das meine wahre Heimat ist.

Warum?

In NRW lebe ich mit meinen Eltern. Und meine Großeltern, Tanten Onkel und so Leben in Sachsen, ich sehe sie mit Glück einmal im Jahr. Auch die Leute dort entsprechen mehr meinen Gedanken als in NRW.

Also ist ein Umzug als Bundespolizist möglich?

...zur Frage

Was passiert wenn ich 2Monate nicht zur Schule gehe?

Was passiert wenn ich 2 Monate in der Schule fehle? Kann ich wenn ich von meinen Eltern krank gemeldet bin auch Ärger mit der Polizei und/oder dem Jugendamt bekommen? (Wohne in Sachsen-Anhalt)

...zur Frage

Bafög Anspruch FOS?

Hallo, ich hab FR einen termin beim Bafög Amt. Ich bin offiziell an der FOS für Sozialwesen angenommen und 19 jahre alt. Ich bin jetzt etwas nervös ob ich wirklich bafög bewilligt bekomme. Ich hab einen eigenen Haushalt seit ich 17 bin weil ich aufgrund familiärer Probleme frühzeitig von zu hause weg konnte (Mama Alkoholikerin, zum Vater nie Kontakt gehabt)

Meine Klasse setzt keine Ausbildung vorraus, also habe ich nur Anspruch wenn ich folgende Kriterien erfülle

Er wohnt nicht bei seinen Eltern und von der Wohnung der Eltern aus ist eine entsprechende zumutbare Ausbildungsstätte nicht erreichbar (2 std entfernung - 15 min pro km + Wartezeit vor und nach dem Unterricht) Er führt einen eigenen Haushalt und ist oder war verheiratet Er führt einen eigenen Haushalt und lebt mit mindestens einem Kind zusammen.

Ich habe kein Kind, noch bin oder war ich je verheiratet. Mein Vater wohnt 6 km (adresse kenne ich), meine Mutter 20 km von der Schule entfernt, also kommt das bei meiner Mutter auf jeden fall hin, beim vater sind es 1 1/2 std + wartezeit. und eben meine eh außergewöhnliche Lage.

Muss ich mir sorgen machen??? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?