Finanzielle Unterstützung bei Schulischer Ausbildung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In einer Ausbildung bekommt man kein Gehalt und auch kein finanzielle Unterstützung vom Staat, sondern vom Ausbildungsbetrieb eine Ausbildungsvergütung. Warum soll jemand der eine Erstausbildung macht Geld dafür bekommen.

Frag nach ob es BaFög gibt. Das ist eine Möglichkeit. Ein Förderung nach AFG gibt es nur bei einer Umschulung oder Weiterbildung. Dafür wurde aber vorher in die Kasse eingezahlt.

Was bitte ist denn AFG?

0
@bitmap

Arbeitsförderungsgesetz. Wird finanziert aus den Beiträgen der Beitragszahler.

0
@Niklaus

"Mit Gültigkeit des SGB III wurde gleichzeitig das alte AFG außer Kraft gesetzt."

http://de.wikipedia.org/wiki/Arbeitsförderungsgesetz

0
@bitmap

Vielen Dank für die Aufklärung. Da bin ich nicht mehr auf dem Laufenden gewesen.

0
@Niklaus

Ansonsten bin ich aber deiner Meinung. ;-) Man sollte es mit einem Antrag auf Bafög versuchen.

0

Ein Antrag auf Grundsicherung -Hartz- kann auch gestellt werden, natürlich werden dann Kindergeld und Unterhalt gegen gerechnet.

bafög oder bildungskredit?!

probiers doch mal mit Bafög.

Was möchtest Du wissen?