Finanzbuchhalter?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Buchhalter ist in Deutschland kein anerkannter Ausbildungsberuf. Normalerweise setzt ein Betrieb, der einen Buchhalter sucht, eine kaufmännische Ausbildung oder sogar ein Studium voraus. Das hängt ab vom Aufgabengebiet.

Den FiBu-Lehrgang habe ich auch gemacht. Für mich war der nicht schwierig, aber ich hatte auch schon eine abgeschlossene Ausbildung, und es war eigentlich nur Wiederholung. Danach habe ich mich dann doch für ein Studium entschieden.

Für den BiBu-Lehrgang gibt es einige Voraussetzungen. Meistens braucht man eine abgeschlossene Ausbildung und drei Jahre Berufserfahrung, es gibt aber auch Ausnahmen. Auf dieser Seite ist das ganz gut erklärt: http://www.bilanzbuchhalter-weiterbildung.de/bilanzbuchhalter-pruefung

Wenn Deine Frau gerne in der Buchhaltung arbeiten möchte aber keine (kaufmännische) Ausbildung hat, die in Deutschland anerkannt wird, sollte sie darüber nachdenken, hier eine Ausbildung zu machen, z. B. Industriekauffrau oder Steuerfachangestellte. Evtl. gibt es dafür auch finanzielle Unterstützung.

Hallo

Also wir habe uns für den weg entschieden da alle ihre Landsleute (weiblich) auch sich für so einen weg entschieden haben .

Zur Ausbildung sagten einige schon das das nicht nötig ist sie könne direkt mit den BiBu anfangen da sie ein bwl Studium hat und sie erfüllt auch alle Kriterien dafür .( und das obwohl sie zurück gestuft wurde ).Sie ist 34 und hat früh kinder bekommen daher möchten wir nicht zu viel Zeit verlieren um arbeiten zu können ,und in der lehre fehlt um zu leben auch 3 Jahre das Geld .

Den Fibu macht sie um Praktische Erfahrung sammeln zu können ,sie hat auch paar Monate in einer Steuerkanzlei gearbeitet wo sie auch zurecht gekommen ist ( natürlich mit Einarbeitung )also sie traut sich das zu , sie hat auch die berufsschule besucht und den Stoff in der Schule , den Stoff im Fibu und BiBu Zweig gesehen und kann das lernen .

Des weiteren sitzt sie jeden Tag 2 und mehr Std da und lernt den ganzen Stoff IHK Bücher und sie hat hier auch eine Buchhalter Fortbildung gemacht was sie auch sehr interessiert .

Wenn es nach ihr geht macht sie immer weiter und saugt alles in sich und das mit Freude an der Sache.

0

Was möchtest Du wissen?