Finanzamt will Einkommensteuer von 2011-2017 nachgereicht haben?

3 Antworten

Bei Steuerhinterziehung einganz normaler Vorgang.

Wenn man keine Steuererklärungen abgegeben hat darf das Finanzamt die letzten 13 Jahre anfordern.

Software wirst du kaum auf dem Markt finden für die alten Jahre.

Woher ich das weiß:
Studium / Ausbildung

Geh zum Steuerberater, der wird Dir sagen, was zu machen ist und welche Unterlagen Du brauchst.

Ja, schon mal passiert. Steuerberater, der sagt dir genau, was du einreichen musst.
Software würde ich nur für aktuelles Jahr nehmen.

Steuerberater hat frist versäumt

Guten Tag, folgender sachverhalt : mein Finanzamt möchte von mir nach Betriebsprüfung von 2005 - 2007 ca. 28.000,- € seit Juni 2011 (einkommen Steuer, umsatzsteuer und Säumnisszuschläge und Zinsen).Nach Konsoldierung von einem neuen Steuerberater juni 2011 ist ihm auf gefallen das keine Abschlussbilanz in 2007 erstellt wurde, weil das geschäft aufgegeben worden war. Verbindlichkeiten die ich zum teil heute noch Zahlen muss sollte ich auf stellen, was ich sofort tat. Ich muss dazu sagen das die steuerberater die ich vorher hatte alles auf verrechnungskonten gebucht hatten. das heist sich also keine arbeit mit vernünftiger kontierung der ausgaben und einnahmen machten.Ich habe also 2005 - 2007 mit meiner Schwester die Buchhaltung neu richtig Kontiert und denn jetzigen Steuerberater im September zu überprüfung der Buchhaltung vorgelegt. Fristen gegenüber dem Finanzamt wurden gewart. Für 2005 ergab sich ein guthaben von 3000€ , für 2007 1400 € eine zahlung an das Finanzamt .Für 2006 allerdings möchte das Finanzamt Privat Darlehnsverträge nicht an erkennen ohne die Kontoblätter der Darlehnsgeber die bekomme ich aber nicht! Ich Schulde den Leuten halt noch das geld...Jetzt aber hat mein Steuerberater eine Frist versäumt und das Finanzamt möchte von mir erstmal für 2006 7.452 ,-€ was kann ich jetzt tun .Ich habe das geld nicht. Den rest von ca. 21.000 wollen sie bestimmt auch ,obwohl ich geld zurück bekommen müsste. Bitte um schnellen rat. MFG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?