Finanzamt verliert Steuererklärung und sämtliche Belege?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eigentlich wollte ich dir helfen.

Dann habe ich den Text gesehen den du geschrieben hast. Absatzfrei!

Ergo werde ich ihn nicht lesen, sondern nur auf die Überschrift eingehen

  1. Man schickt keine Belege mit einer Steuererklärung mit
  2. Wenn das Finanzamt diese will, wird es sie anfordern
  3. Tut es dies, sendet man Kopien ein, es sei denn das Gesetz verlangt zwingend Originale (Steuerbescheinigungen für Kapitalerträge i.d. Vergangenheit).

Best of luck!

Was möchtest Du wissen?