Finanzamt schickt mir meine Verdienstbescheinigung zurück

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

danke für die vielen Antworten,ich schliesse auch daraus das der Antrag auch bearbeitet worden ist oder liege ich da falsch?

Zu bedeuten hat das, dass aufgrund elektronischer Datenübermittlung das FA längst Deine Daten von Deinem AG hatte. Soweit ich weiß, muss der AG mittlerweile die "Lohnabrechnungen" elektronisch an das FA übermitteln.

Absolut richtig und genau deswegen muss die Lohnsteuerbescheinigung auch nicht der Erklärung beigefügt werden.

0

Das Finanzamt bgraucht diese Unterlagen nicht mehr und schickt sie daher zurück. Vermutlich erhältst du bald den Einkommenssteuerbescheid.

Was möchtest Du wissen?