Finanzamt meldet der Bank eine Kontenpfändung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das dürfte ein Schufa-Problem sein, das weiss aber deine Bank genauer. Du solltest dann schriftlich bei der Schufa verlangen, dass etwaige diesbezügliche Einträge unverzüglich zu löschen sind.

90% der Pfänungen bei der Kfz Steuer sind dadurch erledigt, dass die Bank das Geld überweist. Bei der Anzahl der Pfändungen die das Finanzamt täglich ausbringt, kann es gut sein, dass mal eine nicht aufgehoben wurde.

Lass Dir von der Bank das Datum der Pfändung und den Tag der Zustellung, sowie das komplette Aktenzeichen des Finanzamts sagen.

Damit wendest Du Dich mit diesen Daten an das Finanzamt und beantragst die Aufhebung der Pfändung.

danke für deine antwort. die bank sagt allerdings das dies keine auskunft der schufa ist, sondern direkt vom finanzamt kommt. :-/

Was möchtest Du wissen?