Finanzamt - Kleingewerbe - Eintrag ins Handelsregister

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du wirst in dem Fragebogen nicht gefragt, ob Du Dich eintragen lassen willst, sondern ob es eingetragen ist, oder ob beabsichtigt wird, es eintragen zu lassen, denn das Handelsregister sitzt bei den Gerichten und nicht beim Finanzamt.

Lass es!

Der Eintrag macht Dich zu einem Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches und für jemand mit Deiner Tätigkeit ist das keine gute Idee.

kegus 09.05.2012, 10:29

Da stimme ich zu.

0

Wann möchtest Du am PC Dinge verkaufen? Mit 3 kleinen Kindern , einem Mann, der nichts hilft und einem Hund der unausgelastet ist? Kümmer Dich lieber - ganz ehrlich - um diese Dinge zuerst. Und wenn Du das alles im Griff hast, beginne das nächste. Ansonsten wird es weitergehen wie bisher: Stress und Chaos.

Was möchtest Du wissen?