Final Cut Pro X - Lohnt es sich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt ganz darauf an was du vorhast. Wenn du im professionellen Bereich arbeitest & damit vllt. noch Geld verdienen möchtest. Professionelles Equip hast & z.B. XML verarbeiten willst würde ich eher zum alten Final Cut b.z.w. Premiere Greifen.

Solltest du im semi Professionellen Bereich mit z.b. DSLR´s arbeiten und nicht mit vielen verschiedenen Formaten hantieren willst, ist das Programm ein Wahres Schnäppchen!

Hätte den Nahmen iMovie Pro wohl besser verdient. Wenn du mit Profis darüber diskutieren möchtest, kann ich dir: http://www.finalcutprofi.de/ empfehlen.

Gruß, Costa

Reservist 25.06.2011, 09:01

Danke!

0

Mir gefallen vor allem die neue an Lion angelehnte Optik und ein paar coole neue Features wie z.B. Magnetic Timeline, Inline Precision Editor, Clip Connections und die Smart Collections. Die Perfomance des Programms ist exzellent...

Also ich kann es uneingeschränkt empfehlen.

Reservist 25.06.2011, 09:01

Danke!

0
Equinoxe 26.06.2011, 17:14
@Reservist

Motion 5 ist auch super. Habe es gestern mal ausprobiert...

0

Was möchtest Du wissen?