Fin de Siécle -dekadenz?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es heisst "Ende des Jahrhunderts" und wurde wahrscheinlich das erste Mal von der Zeitschrift Le Décadent erwähnt. Nach damaligen Verständnis war die Dekadenz wohl ein wesentlicher Bestandteil dieses Begriffes. Es lieferte eigentlich mit seinem allumfassenden Weltuntergangsgefühl eine Begründung für die Dekadenz. So nach dem Motto : Die Welt geht unter, also lasst es uns zelebrieren.

Aber wie das damals so war und heute so ist, gibt es da "einen Begriff" und viele Deutungen und Verwendungsmöglichkeiten (..Frag mal die Kommunistische Partei Deutschlands, die DKP, die LINKE, die Trotzkisten und die Judäische Volksfront...) Heutzutage scheint es sich immer mehr als Sammelbegriff für die Kultur vor dem Beginn des Ersten Weltkrieges einzubürgern.

die Judäische Volksfront

SPALTER! :-D

0

Was möchtest Du wissen?