Filzige und voluminöse Haare?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zwei Sachen würde ich mal ausprobieren:

Haare vor dem Waschen ölen und ggf. auch danach ein kleines bisschen und Haare direkt nach dem Waschen mit einer Essigrinse übergießen: 1 L Wasser + 1 EL Apfelessig (Standard; bei mir klappt auch ein EL Apfelessig und 1 EL Tafelessig ganz gut). Dann Haare nicht fönhen. Nicht bürsten, sondern mit einem gröberen Holzkamm kämmen.

An Ölen kannst du alles Mögliche nehmen, schau unter anderem mal im Langhaarnetzwerk nach empfohlenen Ölen. Typisch wären Kokosöl, Jojobaöl (ist oft in diesen "parfümierten Ölen" von Weleda enthalten) oder, Nussöl (verschiedene Nüsse).

Du kannst auch mal vor dem Waschen eine Kur mit verdünnter Kokosmilch machen, die ist sehr reichhaltig und muss gut ausgespült werden, sonst bleiben die Haare fettig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1Metalhead
29.07.2016, 19:47

Ok vielen dank ich werde das mal probieren^^

0

ich habe dasselbe problem,allerings sind meine haare bis zum bauchnabel lang.

Ich habe schon vieles ausprobiert,aber : Bei !Mir hillft nur glätten! Im glatten Zustand sind meine Haare um einiges weicher.Wahrscheinlich ist das einfach unsere Haarstruktur und wir müssen damit leben.Nach meiner Erfahrung bringen die ganzen Kuren auch nichts.

Du könntest allerdings eine Keratin Behandlung machen,(Bei einem Friseur!) da werden die Haare mit Keratin behandelt,was die Haare gesünder und glätter aussehen lässt für 1-2 Monate.Informiere dich darüber mal im Internet.Vielleicht ist das deine Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1Metalhead
30.07.2016, 10:34

Danke ich werde mich darüber informieren:)

0

Wahrscheinlich sind deine Haare zu trocken. Es gibt Pflege Serien von fast jeder Firma für trockene Haare. Das würde ich einfach mal probieren. Ansonsten.. anständig bürsten, auch mal Kuren und Masken machen. Man sollte auch nach jedem Waschen die dazugehörige Spülung verwenden. 

Du lässt deine Haare seit einem Jahr wachsen? Warst zu zwischenzeitlich aber mal beim Friseur und hast die Spitzen nachschneiden lassen? Ansonsten sind diese wahrscheinlich relativ kaputt und müssen ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war bei mir auch :) Ich hab Pflegespülung, irgendein Öl, Shampoo ohne Silikone und ne Langhaarbürste gekauft und die damit hinbekommen :)

Das mit dem Volumen, hat mich auch extrem genervt, als die Schulterlang waren. Ich hab die dann einfach weiter wachsen lassen und die zusammen gemacht, dann hat sich das geregelt (sind jetzt Arschlang:D)

Ich weiß nicht ob dir das geholfen hat, bin jetzt kein Experte was Haare und Beauty angeht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1Metalhead
29.07.2016, 20:40

Ok danke:D ja ich möchte sie mir definitiv noch länger wachsen lassen dann wird es hoffentlich besser mit dem Volumen. \m/

0

Was möchtest Du wissen?