Filmzitat: "Er hat jemanden umgebracht nur um etwas zu beweisen"

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Na ja.. um Deine Frage zu beantworten..

er wollte sich wohl beweisen das er ein Held ist und ihm niemand was schlechtes kann oder er gefährlich werden kann wenn ihm jemand falsch oder schräg daher kommt. .Ganz ehrlich aber, was du ja selbst weist. Mit Mord ist niemand stark  sondern nur erbärmlich hohl. Es gibt auch noch ganz andere Stärken um sich etwas zu beweisen. Gespräche helfen manchmal vielleicht sogar mehr. ;-) Na ja. das war jetzt eben mal eher ne Antwort auf deine Frage. Aber ich geb es zu.. Mordgedanken hab ich auch manchmal,grins.

Das lief heute morgen bei "Two and a half Men". Die Unterhaltung ist zwischen Charlie und seiner Mutter^^..

Was möchtest Du wissen?