Filmveröffentlichung untersagen - gibt es dafür einen Muster-Vertrag?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dieser Vertrag heißt "Model-Release", davon gibt es einige im Internet, sowie Texte von Anwälten dazu unter eben diesem Stichwort. Einfach mal die ersten 15 Suchergebnisse durchlesen.

Das Model oder der Schauspieler kann in einem solchen Vertrag festlegen, für welche Art von Medien und für welches Publikum sein Abbild verwendet werden darf.

Gruß aus Berlin, Gerd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wofür soll das gut sein? Wenn ihr seinen Wunsch respektiert und alle sich einig sind, ist doch alles bestens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?