filmt die X Box One tatsächlich seine Besitzer und übermittelt's an die NSA?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich besitze eine X-Box, ich besitze nicht mal diese Kamera und sie funktioniert trotzdem. Das Microsoft Daten sammelt und diese bei Bedarf an irgendwelche Geheimdienste weitergibt ist ja klar, das machen andere Firmen genauso. Aber filmen tun sie dich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unbekannt7654
26.12.2015, 18:01

Aber es war doch mal sowas im Umlauf, worum ging es denn da genau, war irgendwas mit dem Kinect, das muss irgendwie immer an sein, ohne das kann man nicht online zocken und auch so die Konsole nicht benutzen, also stimmt das jetzt oder isses Humbug?

0
Kommentar von MrImo20
26.12.2015, 18:12

Schöner Beitrag! Das kann ich mir gut vorstellen. Und natürlich hat die NSA Zugriff auf diese Daten. PRISM...

0

Na, wenn du sowas glaubst, dann setz dir halt einen Aluhut auf und warte darauf, dass die Aliens kommen und Frieden und Vollkommenheit bringen.

Du lachst? Tja, genau aus dieser Ecke von Spinnern kommen solche albernen Verschwörungstheorien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrImo20
26.12.2015, 18:15

Unmöglich. Menschen die sich Gedanken um Privatsphäre machen werden von Datenschutz-faulen Mainstream-Nutzern verspottet.

Einiges läuft falsch ab im Kopf von vielen Menschen...

0

Kleb die Cam halt einfach ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unbekannt7654
26.12.2015, 17:59

ist das Problem damit gelöst, ist es nicht Bedingung das sie sehen kann, kann man sie so weiter benutzen, ohne das sie streikt?

0

Was möchtest Du wissen?