Filmstudios e-mail?

1 Antwort

Kein Studio nimmt irgendein zugeschicktes Drehbuch an. Das ist auf rechtliche Gründe zurückzuführen. (Sagen wir Du schickst ein Drehbuch an Warner Brothers, und diese machen dann fünf Jahre später einen ähnlichen Film - Du könntest sie verklagen.)

Wenn Du ein Drehbuch an ein Studio/einen Produzenten schicken möchtest, suchst Du Dir am besten einen Agenten.

Für Agenten zahlt man nie im Voraus. Sie bekommen eine Provision (15%) des Betrages, für welchen Du Dein Drehbuch verkaufst.

In welcher Sprache hast Du Dein Drehbuch geschrieben? Englisch? Dann schau mal bei United Agents vorbei. Auf Deutsch habe ich keine Erfahrung, da wirst Du im Internet aber schnell fündig. Bedenke nur, dass ein Agent wirklich NIEMALS im Voraus bezahlt wird. Ansonsten handelt es sich um einen Betrug.

Auch Agenten werden Dich ablehnen, lass Dich davon nicht unterkriegen - das ist ganz normal.

Die meisten Produzenten die ich kenne fordern übrigens ein gedrucktes Drehbuch, keine Datei per E-Mail.

Liebe Grüsse und viel Erfolg ;)

Woher ich das weiß:Beruf – Drehbuchautor.

Ich hab es auf deutsch geschrieben,wo finde ich agenten?

1
@Celine935

Wie gesagt, habe ich im deutschen Bereich leider keine Erfahrung. Allerdings wirst Du das Internet schnell fündig. Einfach bedenken: Nie im Voraus zahlen. Und am besten absichern, in dem Du Dein Drehbuch bei einem Notar hinterlegst. ;)

0

Was möchtest Du wissen?