filme fsk 16, fsk 18 :(

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für (fast) jeden Film gibt es eine Alters-Freigabe der FSK. Diese Freigabe ist in Kinos, auf DVD oder im TV umzusetzen. Saw war im Kino ab 18. Auf DVD gibt es zwei Fassungen: ab 16 und ab 18. Die ab 16 ist natürlich für zarte Jugendliche sehr gekürzt. Wenn der Film im TV zu sehen sein soll, geht das für Filme ab 18 nur ab 23.00, für Filme ab 16 nur ab 22.00 und alle Filme 20.15 dürfen maximal FSK12 sein (Rundfunkmedienstaatsvertrag). Kommt Saw 22.15, läuft da die FSK16-Fassung. Soll Saw bereits 20.15 kommen, muss der Sender eine FSK12-Fassung erstellen und der FSK zur Prüfung vorlegen. Ist die einverstanden, geht der Film auf Sendung. Die Filme ab 16 oder 18, die Du meinst, kommen also im TV so wie sie im Regal stehen immer erst nach 22.00 und da sollten Kinder/Jugendliche entweder bereits schlafen oder zumindest sollten die Eltern wissen, was sie tun oder schauen.

Weil wahrscheinlich die Nachfrage noch solchen Filmen sehr groß ist und einiges geschnitten wird, was auch einer der Gründe ist warum ich derartige Filme im Fernsehen meide, wenn dann will ich sie ja uncut sehn. Und die späte Stunde ist ein weiterer Faktor. ;D

Bei Saw werden Menschen zermatscht und das sieht auch noch sehr realistisch aus. Das ist für Jugendliche sicherlich nicht geeignet

glaub mir, wenn es saw gegebenhätte wenn du 13 gewesen wärs, hättest du die auch angeschaut ;)

0

Was möchtest Du wissen?