Filme, die auf wahren begebenheiten ruhen...

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Der fremde Sohn (A. Jollie), Public Enemie(Jonnie Depp), Verschollen (Tom Hanks), Terminal (Tom Hanks, C.Z. Johnes), Tannöd, Swenney Todd, der teufliesche Barbier aus der Fleet Street ( Jonny Depp, Schriftliche Quellen über ihne aus dem Jahr 1847 in London gefunden! Von Peter Haining), Zodiac- Der Spur des Killers, Der Exorzismus der Emily Rose (Aufarbeitung der gleiche Story mit Felicitas Goldman -USA + Verwendung schriftlichen Materials über Annelise Michel ( D. Klingenberg am Main), Monster (Charlies Theron = GROSSE KLASSE! ECHT!)

Auf Anhieb fällt mir momentan leider nichts mehr ein :(

Gruß: Isa`

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir den Film "Sieben Leben"

Will Smith spielt die Hauptrolle und es ist ein sehr ergfreifender, realitätsnaher Film, welcher einem sehr an die Gefühlskiste geht.

LG Alpha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schade das Black Hawk Down noch nicht genannt wurde ...... is dann hiermit auch erledigt ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der schönste Film den ich kenne: "Das Streben nach Glück"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Titnic , Pearl Harbor ,Unsere Erde .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

100pro. sind die eh nie richtig nachgemacht... also den besten finde ich city of god ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blind Side - mit Sandra Bullock

fand ich richtig gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OlenaM
07.07.2011, 11:26

Leider schon gesehen , ist aber wirklich ein sehr toller Film =)

0

Was möchtest Du wissen?