filme aus der Sicht von Autisten

7 Antworten

Snow Cake ist ebenfalls gut, und lass mal nicht zu sehr die Sichtweise der anderen außenvor, denn mit der hast Du Dich als Aspie ja jeden Tag zur Genüge auseinander zu setzen - da ist besagter Film ein gutes Beispiel, daß es durchaus gehen kann diese unterschiedlichen Welten miteinander in Kontakt kommen zu lassen...dazlious... :-)

http://www.youtube.com/watch?v=o_o3LNlMYlc

Ben X ist ein guter Film. Eine ähnliche Sicht auf die Probleme gibt es in I Want to Be a Soldier. Nur hier geht es um einen Jungen der durch familiäre Probleme zum Raudi wird. Ein andere guter Film wäre Nell. in dem Geht es um eine Tochter die bei einer sprachgeschädigten Einsiedlerin aufwuchs und nun mit der normalen Welt konfrontiert wird.

56

Nell ist aber auch keine Autistin.
Aber gut ist der Film ohne Frage.

0

Ben X soll gut sein? ^^ naja, es wird viel aus seiner Sichtweise gezeigt, dass stimmt. Aber sonst ist Ben X irgendwie wieder total "anders" , mit Ben 10 auch nicht zu vergleichen... ^^

Ich zitere aus dem Thread: http://www.gutefrage.net/frage/autismus---film#answer31431794 Ich fasse mal Zusammen:

BenX - Schüler mit Asperger-Syndrom (gesehen, der Film ist etwas schräg gemacht, wenn auch emotional. Besonders rüber kommt es nicht unbedingt und stellt wieder eine gesonderte Form des Asperger-Autismus dar)

Snow Cake - erwachsene Autistin (nicht gesehen)

Adam - erwachsener Asperger (nicht gesehen)

Rain Man (gesehen, die Autismus-Komponente ist eigentlich nur nebensächtlich, er ist eigentlich ein Savant mit autistischen Zügen und daher nur kaum mit Autisten zu vergleichen)

Mary & Max - Mann mit Asperger-Syndrom, Mädchen welches ebenfalls autistische Züge zeigt (M.M.n. zeigt dieser Film das Thema am besten. Es gibt kaum Punkte die man hier kritisieren könnte. Alles ist recht offen aber doch grob verständlich gehalten. Der Film hat seinen eigenen gewöhnungsbedürftigen Stil.)

Mary & Max zeigt mMn. am besten die Sichtweisen, inkl. den Werdegang, dass diese am Anfang über ihre "Andersartigkeit" noch nicht bescheid wissen und erst viel später herraus kommt, was genau diese haben.

Bei vielen anderen Filmen sind die Leute "von Anfang an" Autisten.

MazeRunner 3 lesen nach Filmen?

Hallo, Ich habe vor kurzem die Filme ,Maze Runner 1 und 2' gesehen und bin total begeistert. Da aber nun der 3. Film erst ~2018/2019 erscheinen soll, wollte ich fragen ob man nach den Filmen das 3. Buch lesen kann ohne die zwei ersten Bücher gelesen zu haben. Gibt es irgendwelche gravierenden Unterschiede zwischen Film und Buch?

...zur Frage

Autisten in Harry Potter?

Gibt es in Harry Potter (Filme und Bücher) Autisten?

Bei fragen mich fragen.

...zur Frage

Wieso werden autisten als behindert angesehen?

Ich weiß dass behindert mittlerweile schon vom wort beeinträchtigt abgelöst wurde. Wobei behindert aus meiner sicht, behindert nicht diskreminierend und genauer als der ausdruck beeinträchtigt ist. Denn wer beeinträchtigt ist, muss nicht behindert sein, aber wer behindert ist ist automatisch beeinträchtigt. Ein mensch mit beeinträchtigung wäre ja dann nahezu jeder, weil sehschwächen, schlechtes hören oder eine verletzung bereits beeinträchtigungen sind. Deshalb verwende ich hier das wort behindert weil ich es als zutreffenderer ausdruck für den zustand der beeinträchtigt genannt wird ist. Für mich fallen autisten nucht automatisch unter behindert, weil die ausprägung von fall zu fall unterschiedlich ist. Ich empfinde den ausdruck "autist" für asperger patienten als diskreminierend, da es so mit einer ganz anderen form autistischer störungen, die nur "autismus" heißt gleichgesetzt wird. Und derunterschied zwischen autismus und asperger autismus ist wohl ein großer. Wieso bezeichnet man nun asperger autisten nur als autisten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?