Filme auf spanisch umstellen

4 Antworten

Grundsätzlich sind es filme aus den usa, bei denen man zwischen 30 sprachen wählen kann. Die europäischen filme sind oft nur auf englisch und deutsch übersetzt worden, die deutschen gibt es gar nicht als synchronisationsfassung.

Ja, aber Spanisch ist nicht gleich Spanisch. In den USA hast du mexikanisches Spanisch oder sonst was, aber kein spanisches. Das wäre wie wenn man dir woanders Filme in Schweizerdeutsch vorsetzt. Kann man verstehen. Aber es ist nicht der gleiche Wohlfühlfaktor.

0

Also Spanisch und Deutsch sind andere Kulturräume, die meisten spanischen DVDs haben keine Deutsche Spur, die meisten deutschen keine Spanische.

In Spanien wär's einfach: auf Youtube findest du viele Filme. In Deutschland aber eben dann den Hinweis, dass der Film aus Copyrightgründen nicht angezeigt werden kann bzw. kommt er da sowieso nicht in die Suche.

Aber: vielleicht will sie ja gar keine spanischen FIlme sehen. Musik wär auch gut. Und sie will ja Deutsch lernen, sonst würde sie den Austausch nicht machen.

Ich verstehe deine Frage nicht.Auf den üblichen DVD´s und BluRays steht es doch immer drauf.

Ja schon klar, aber ich hab heute gefühlte tausend DVDs durchgesehen & davon war kaum einer auf spanisch

0

Was möchtest Du wissen?