Filmanalysen aufbau im Englischen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im Prinzip gibt es da keine Unterschiede als wenn du es in Deutsch schreiben würdest.

Du solltest eine Einleitung haben, die generell etwas über den Film sagt. Wer hat ihn gedreht, wie erfolgreich war er und dann vor allem warum sollte man diese Analyse lesen.

Dann teilst du den Film in Sinnesabschnitte und dann beschreibst du sie einzeln.

So würde ich das jedenfalls machen.

Was möchtest Du wissen?