Filmagentur kündigt wegen Vertrauensbruch/Bewerbung zu neuer Agentur?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Klar, warum nicht? Bei einem bestehenden Vertrag können beide Seiten den Vertrag kündigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goldbroiler02
14.07.2016, 22:21

Klar, aber es braucht doch einen vernünftigen Kündigungsgrund. Dächte ich. Ich habe recherchiert, dass es nichtmal als Kündigungsgrund ausreicht, wenn ich beim alten Arbeitgeber krank geschrieben bin und mich währenddessen auf was anderes bewerbe. 

Nur ist die Agentur nicht mein Arbeitgeber...

0

Was möchtest Du wissen?