Film- und Videoeditor/in?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist eigentlch ein guter Beruf. Da Arbeitet man meistens mit Avid-Systemen. Ausbildungschancen gibt's da nicht so viele (vielleicht beim Fernsehen), dafür aber viele Quereinsteiger. Viele Leute Arbeiten auch als Cutter auf Freelance-Basis. Es gibt einige Ausbildungsberufe durch die man später als Cutter (hauptsächlich bei Fernsehsendern)arbeiten kann.

Auf dem Arbeitsmarkt siehts eher düster aus da Hinz und Kunz diesen oder ähnliche Berufe erlernen. D.h. Du musst dich erstmal gegen massig Mitbewerber durchsetzen.

Zu den Ausbildungschancen kann man nichts sagen, denn wir wissen ja nichts von Dir.

Dein Schulabschluss? Vorerfahrungen in dem Bereich Praktika? Alter? In welcher Stadt lebst du? Bereit umzuziehen? u. s. w.

Was möchtest Du wissen?