Film über Lehrer und Schülerin?

1 Antwort

Das müsste 'Verliebt in Molly' sein

Die 16-jährige Molly Maxwell (Lola Trash) besucht eine Kunstschule in
Phoenix, auf der sich jeder Schüler auf einem kreativen
Selbstfindungstrip zu befinden scheint: Auffallen und Individualität
sind die Devise. Auch Molly würde lieber unsichtbar sein anstatt zu
riskieren, als völlig gewöhnlich abgestempelt zu werden. Als der junge,
gut aussehende, jedoch desillusionierte Englisch-Lehrer Ben Carter
(Charlie Carrick) auf der Bildfläche erscheint, kann Molly sich und ihre
Persönlichkeit zum ersten Mal richtig entfalten, denn Ben scheint sich
für ihre Fotografie zu interessieren. Als das Lehrer-Schüler-Verhältnis
immer intimere Verhältnisse annimmt, glaubt Molly, sich endlich selbst
gefunden zu haben und verwirklichen zu können. Doch je weiter sie sich
in die unmögliche Romanze verstrickt, desto höher ist auch die Gefahr,
sich von denjenigen zu entfremden, die sie liebt…

Was möchtest Du wissen?