Film über Jesus und seine Taten?

13 Antworten

Richtig gut (bibeltreu verflimt, gute Schauspieler, Orte und Requisiten dürften recht genau sein) finde ich folgende Verfilmung: Jesus - der meistgesehene Film aller Zeiten http://www.jesusfilm.de

Textauszug der Homepage: "Jesus – jeder kennt ihn, doch wer war er wirklich? Und was hat sein Leben und Sterben vor 2.000 Jahren mit uns heute zu tun? Begegnen Sie einer faszinierenden Persönlichkeit. Einem Menschen, der sich auf die Seite von Kranken, Armen und Außenseitern stellte, der heilte, predigte, polarisierte und liebte. Der von den einen als Befreier und König gefeiert wurde und kurz darauf vom religiösen Establishment geopfert wurde.

Begegnen Sie Jesus – einem Jesus, der anders war, ganz anders. Dieser Klassiker der Filmgeschichte hält sich eng an die Biografie des Arztes Lukas, das Lukas-Evangelium. Mit 5.000 Akteuren an Originalschauplätzen gedreht, wird das Leben von Jesus schlicht, lebendig, bewegend und echt dargestellt. Der meistübersetzte Film aller Zeiten ist in über 1.200 Sprachen erhältlich und wurde weltweit von Milliarden Menschen gesehen."

Es gibt bei Netflix ne Serie "Die Bibel" und einen Film der dazu gehört "The Son of God".

Ist aber nicht so Hollywood-Unterhaltung-große-Effecke-Wohoo.

Aber da gibts nen paar Folgen über Jesus.

Wird auch noch von nen paar anderen Anbietern gestreamt.


Ansonsten, wie viele schon sagten, die Passion Christi, da gehts aber nicht um Jesus leben, sondern um seinen Tod.


"Das Jesus Video"

Hat was in der heutigen Zeit mit einer Digitalkamera zu tun und einem Video von Jesus selbst... Zeitreise.

Mir gefällt die Geschichte sehr gut.

Schau Dir aber möglichst keine Trailer an... dann ist die Spannung weg/weniger.

Was möchtest Du wissen?