Film über den Gott von Muslimen und Christen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es gibt unzählige Filme insbesondere Dokus, welche den Ursprung und Vergleich der 3 abrahimitischen Religionen (Judentum, Christentum, Islam) beleuchten. Gib einfach mal entsprechende Suchbegriffe auf Youtube oder einer Film-Datenbank ein.

Ein Vergleich des Gottesbildes ist schwierig, da man hier je nach Auslegung der Schriften die Gottesbilder verschieden interpretieren kann. Und wenn der Film z. B. von Evangelikalen gedreht wurde, wird eher das Trennende der Gottesbilder hervorgehoben (wie soll man sonst auch missionarisch wirken) während man bei einem liberalen Filmautor eher verbindende Elemente betont. Dieser Bereich ist sehr heikel und ist deshalb mit Vorsicht zu genießen.

Wenn ich mich nicht irre, gibt es in Robin Hood mit Morgan Freeman mindest eine Szene, wo er ein paar Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen den Muselmanen und den Christen erklärt.

Zu mehr als ein paar Nebenszenen taugt der Stoff aber nicht.

beispielsweise "Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran"

Es handelt sich bei allen drei Religionen um ein und denselben Gott, die jeweiligen Lehren nehmen nur einen anderen Weg nach Rom. 

Somit, such dir einen normalen Film über Gott. Fertig.

Königreich der Himmel ist sehr gut.

Ich empfehle Dir religionskritische Bücher, z.B.

Hamed Abdel-Samad Mohamed: Eine Abrechnung
Deschner: Der gefälschte Glaube   (und hunderte mehr)

Dort erkennst Du, daß jeder Gott und jeder Glaube Mumpitz ist und sich daher vergleichende Untersuchungen nicht lohnen.

Was möchtest Du wissen?