Film über Amanda Todd

...komplette Frage anzeigen Copyright by Sunking - (Schule, Film, Tod)

2 Antworten

Es wird sicher einige Reportagen und Dokumentationen dazu geben. Ob es einen richtigen Film geben wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Es muss sich jmd. finden der ihn drehen und finanzieren will, die Angehörigen müssen damit einverstanden sein (Persönlichkeitsrechte) und die Leute aus ihrem Umfeld müssen natürlich auch ein gewisses Maß an Kooperationsbereitschaft zeigen. Wär schon nicht schlecht, wenn dieser Sache mehr Beachtung zukommt, auch, um so was in Zukunft zu verhindern.

Ein kleiner Ausschnitt aus zeit.de, um klarzustellen wie Anonymous alles schlimmer machte.

Auge um Auge macht blind

Nach eigenen Abgaben handelte Anonymous aus Pflichtgefühl heraus. "Wir mögen es eigentlich nicht, mit der Polizei zusammenzuarbeiten, aber wir fühlten uns verpflichtet, unsere Fähigkeiten zu nutzen, um Kinder zu schützen", wie Unbekannte in einer Mail an den kanadischen Sender CTV News schrieben. Diese Motivation ist löblich, doch das angewandte Mittel war falsch. Und ein Beweis dafür, dass Martin Luther King recht hatte, als er sagte, dass "Auge um Auge" nur alle blind macht.

Das hielt Leute, die im Namen von Anonymous agieren, nicht davon ab, weitere Personen zu "doxen", wie sie das Enttarnen nennen. Aber Cybermobbing und Erpressung im Internet lassen sich nicht durch noch mehr Cybermobbing und Bedrohungen bekämpfen. Für die kanadische Polizei, die noch immer den wahren Täter sucht, wird das langsam zum Problem. Ein Sprecher sagte The Province, dass "eine der größten derzeitigen Herausforderungen die (bewusste) Verbreitung falscher Informationen" sei. Immer neue Anschuldigungen und Gerüchte tauchten im Netz auf.

Was möchtest Du wissen?