Film "satan ruft mich" inhaltsbeschreibung richtig?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was für eine Pseudo-"Dokumentation".

Der Film ist fast wie RTL, ach was, der Film könnte dort wirklich gut als eine der tausenden "Scripted Reality" Folgen laufen, die Wahrheit ist einfach zu "langweilig", oder, besser, "zu kompliziert".

.

Wenn man kein Hintergrundwissen hat, könnte man beinahe glauben, was die missbrauchte, zu kriminellen Taten gezwungene "Tochter" ihre arme, besorgte "Mutter" und die "ach so bösen".. "Satanisten" in ihren "Berichten" erzählen. Natürlich schön gruselig unterlegt mit Musik, passender Bildqualität..

.


Mein Fazit: Eine halbe Stunde Lebenszeit verschwendet. Ein weiterer Film, der mich an der Menschheit zweifeln lässt.. das ständige herumwerfen mit Fakten wie "Teufelsanbeter = Satanisten", kleinen Wörtern wie "Gut" und "Böse", .. nein, danke.

...

Xeper!

schlauschlumpf 17.07.2011, 13:54

danke für die antwort! in etwa das war auch was ich mir zu dem film gedacht hab, ich war wie gesagt leicht geschockt als da auch einmal 3 leute von wegen du bist n satanist auf mich eingeredet haben ^^

0
MeIpsum 17.07.2011, 14:23
@schlauschlumpf

Danke dir, erstmal. Oh, das kann ich mir vorstellen. Kenne ich von meiner Klasse - wer weiß, was für ominöse "Rituale".. da stattfinden ;)

0

Habe nur das hier zu dem Film gefunden: Die Dokumentation zeichnet nach, wie eine 11jährige in eine Clique von Teufelsanbetern gerät. Dort wird sie mißbraucht und zu kriminellen Taten verleitet. Nach mehreren gescheiterten Versuchen der Familie, sie von der Clique wegzubekommen, erfolgt ihre Zwangseinweisung in eine Psychiatrie. Der Film zeigt auf, aus welchen Gründen sich Jugendliche gerade von der Satanisten-Szene angezogen fühlen und die Schwierigkeiten, von dort wieder loszukommen. (Original mit dt. Untertiteln) - Dieser Film ist ein emotionaler Einstieg ins Thema Satanismus und keine sachliche Information darüber.

Er wurde aus dem Finnischen übersetzt, evtl. sind da einige Sachen nicht ganz richtig übersetzt worden. Frage doch einfach in der Schule nach ob Du Dir den Film ausleihen kannst.

schlauschlumpf 07.07.2011, 17:16

oke, danke für die umfangreiche antwort...hab ich scho ma versucht, ging leider ncih :/ aber wie gesagt, danke! :-)

0

http://de.wikipedia.org/wiki/DerExorzismusvonEmilyRose

Dieser Film zeigt was gute Christenmenschen tun können um vom Satan besessenen zu helfen. Auch sehr empfehlenswert.

MaNic22 11.07.2011, 13:57

Haha :D

0
schlauschlumpf 17.07.2011, 13:57

meiner meinung nach ist satan wie spongebob, eine erfindung von nem haufen geldgieriger idioten um geld zu machen...ablass briefe sag ich da nur...

0

Ich kann dir nur dringens empfehlen, deine Neugier zu zügeln und dich nicht mit so einem Dreck zu befassen. Es gibt viel schönere Dinge im Leben, über die es sich nachzudenken lohnt. Liebe Grüße vom Seestern *

schlauschlumpf 07.07.2011, 17:21

naja, ich war zuerst geschockt zu hören, dass weiter derartige hetzen betrieben werden, und wenn einer ganzen schulklasse dieser eindruck verschärft wird, dass solche filme verboten gehören! natürlich gibts schöneres, nur ich war, wie gesagt, schockiert

0
Seestern271 07.07.2011, 17:29
@schlauschlumpf

Dein Schock zeigt, dass dein Herz noch auf der richtigen Seite schlägt. Also beware dir dein Herz und las dich nicht vom Tun anderer beirren. Liebe Grüße **

0
schlauschlumpf 17.07.2011, 13:59
@MeIpsum

ich denk nihc des sich dieser komentar in irgend einer weise anarchistisch zeigen wollte...

0
schlauschlumpf 17.07.2011, 13:59
@MeIpsum

ich denk nihc des sich dieser komentar in irgend einer weise anarchistisch zeigen wollte...

0

Was möchtest Du wissen?