Film oder Roman über eine Lehrerin-Schüler-Beziehung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

“die klavierspielerin“ von der literaturnobelpreisträgerin elfriede jelinek gibt's auch als film (nichts für schwache nerven) da hat eine klavierlehrerin ein Verhältnis mit einem schüler. Wenn du bei deiner geschichte auf die Beziehung eines jungen mit einem älteren Menschen eingehen willst, kannst du auch “der vorleser“ gucken.

Danke! Der Vorleser habe ich bereits gesehen, aber hierbei geht es ja auch noch um den zweiten Weltkrieg bzw. seine Folgen ...

Darf ich fragen, was nichts für schwache Nerven bedeuten soll? Thriller, Horror oder Psychological?

0
@SeaPrin7

Jelinek beschreibt sexuelle Abgründe sehr genau und hat dadurch für skandale gesorgt. Viele finden das zu krass und abstoßend. Wir haben das in der schule gelesen und ab ner bestimmten seite meinte auch die lehrerin, dass wir ab jetzt nur noch freiwillig weiterlesen können, wenn wir das wirklich wollen bzw. aushalten ;)

0

Das wird in dem Film/Buch "Tagebuch eines Skandals" auch angerissen. 
Lehrerin hat was mit nem 15 jährigen.

Ich denke, der Film klingt interessant und ich werde ihn mir wohl ansehen, aber so, wie es bisher klingt, sieht es mehr aus wie ein Film aus der Sicht der Lehrerin. Kennst du bzw. jmd anders hier noch Filme/Bücher aus beiden Sichten oder gar nur aus der des Schülers?

0
@SeaPrin7

“elementarteilchen“ ist mir auch grade noch eingefallen. Da spiel moritz bleibtreu einen Lehrer der auf eine schülerin steht. Dies wird allerdings nicht erwidert und es wird auch nur am anfang des films behandelt.

0
@SeaPrin7

Hi. Ich kenne dann nur noch Bücher/Novellen, aus der Schule. 
Zum einen Verwirrung der Gefühle von Stefan Zweig und Schweigeminute von Siegfried Lenz.
Vielleicht wurden beide auch schon verfilmt.

0

Was möchtest Du wissen?