Film für 12 - 14 Jährige

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

"Ich - einfach unverbesserlich", öhmmm mist... mehr fällt mir net ein

ich find halt einfach Pixar filme zu wegschmeißen komisch :D

ich hab mit meiner jugendgruppe (11-13) letztens die vorstadtkrokodile geguckt, fanden die eig ganz gut.

  • Indiana Jones-Reihe
  • Jurassic Park
  • Der Pate(mein ich ernst, hab es mit 13 gesehen!)
  • James Bond Reihe
  • American Pie 1-3
  • Gladiator
  • Forrest Gump
  • Matirx-Trilogie
  • Terminator-Trilogie
  • Harry Potter
  • Herr der Ringe
  • Inception
  • Casino
  • The Dark Knight
  • Spiderman-Trilogie
  • Titanic
  • Batman-Filme
  • Drei Engel für Charlie(Filme, gibt es zwei von)
  • Die Simpsons- Der Film

So, das waren alle! Viel Spaß!

Ich finde die Bullyfilme super (Schuh des Manitu, Traumschiff Surprise usw.), oder auch "7 Zwerge - Männer allein im Wald".

matrix, forest gump, wall-e, gladiator, das 5. element, dad boys (1 oder 2 is glaub ich egal)

Harry Potter

Beilight

Bad Teacher

Gilbert Grape

Thor

Titanic

Drachen zähmen leicht gemacht (das ist für alle was)

Die Tribute von Panem (Kino)

Gilbert Grape ... der alte mit leonardo dicaprio? naja, ich find den net so zwingend für diese altersgruppe geeignet... zumal der doch etwas tiefgründiger ist (net falsch verstehen, aber ich find bei so Jugendgruppen sollte vielleicht doch mehr was lustiges im vordergrund stehen)

aber mal am rande: Nach Jim Carrol, die beste schauspielerische leistung die Leo je gebracht hat.

0

28 weeks later,Saw Vollendung,Silent hill

die Simpsons - the movie. der film ist echt lustig... :-D

Wie wärs mit Wall-E.

Soldat Kelly, Mission: Rohr Frei, Auf Kriegsfuß mit Major Payne, Mr. Bill, Undercover Blues - ein verdammt cooles Trio

Was möchtest Du wissen?