Film editionen? Uncut,Unrated,Red-Edition,Special-Edition usw......

7 Antworten

Es gibt soo viele Versionen. Von 1 Film bis zu 5-8 Versionen. Der Unterschied liegt beim Vertieb oder betreff altersprüfungen wie auch neuauflagen und remaster. Dann gibt es verschiedene Verpackungen wie zum Beispiel Glascase, steelbooks, grosse und kleine Hartbooks.

wenn du die Filme ungeschnitten haben willst schaust du vor dem Kauf auf ofdb.de oder unter Schnittberichte.com nach welche Version ungeschnitten ist.☺ Von der Red Edition habe ich ezwa 95% aller herausgekommenden Filme.

Die Retro Edition im kleinen Hartbook und auch die X-Rated in der groasen Buchbox sind auch sehr schick. Sehr zu empfehlen.

Für den Leihen muss es sehr verwirrend sein wenn man im Geschäft ist und nicht weis welche Version ambesten ist. 

Schaut doch auf der Facebookseite "MEISTER UNCUT" vorbei.

Grüsse

 - (Film, DVD, DVD Versionen)

Es gibt leider keinen Standard für Limited, Special, Collectors... Du kannst also nur schauen, welche Extras und welche Filmfassung, welches Cover. Steelbook ist meist nur eine andere Verpackung. Uncut sollte eben uncut sein, obwohl das meist nur die deutsche uncut meint, was nicht komplett ungeschnitten sein muss. Unrated heißt nur, dass sie nicht von MPAA, FSK oder BBFC geprüft wurde, von denen also keine Freigabe hat. Schweiz und Österreich haben meist die richtigen uncut-Versionen, weil die nicht so einen Wirbel um böse Szenen machen. Was natürlich auch die verrohte Jugend dort und die vielen Amokläufe erklärt ;-) Sorry, als Zensurgegner kann ich mir sowas nicht verkneifen. Red Edition war einfach nur eine Reihe von speziellen Horrorfilmen, die andere oft nicht veröffentlichen wollten. US-Version ist die Version, die in Amerika veröffentlicht wurde und wenns keinen Sex gab, ist die meist ungeschnitten. Astro-Version: es gab einfach ein paar spezielle und viele uncut-Fassungen, die Astro veröffentlicht hat, daher sind diese Fassung berühmt. Evil Dead gibt es z.B. komplett ungeschnitten MIT Blitzszene nur von Astro :-)

Schau doch mal auf Schnittberichte.com - dort gibt es ausführliche Berichte, was wie viel zensiert wurde (auch bei Spielen) und welche Alternativen Dir bleiben, um eine uncut-Version zu erstehen. Die Seite ist der Hit, sie wird regelmäßig geupdated und enthält auch darüber hinaus interessante News.

Was möchtest Du wissen?