Film DVD von Medimax - Kann ich sie noch umtauschen / reklamieren?

4 Antworten

Ein Umtausch dürfte kein Problem sein. Nimm den Kassenzettel mit und erkläre es ihnen das du Probleme beim Abspielen hast und sie auch schon vorher kratzer hatte. Und, wenn sie dir eine neue geben, am besten in ihrem beisein dann öffnen und nachschauen ob diesesmal Fehlerfrei ist.

Hatte es aber auch schonmal gehabt das ich mir ein neuen Film gekauft habe (Amazon), er kam verschweißt an und nach dem Öffnen sah ich das sie gebraucht war, sie hatte deutliche starke Gebrauchspuren. Es war damals keine glatte Folie wo man sie an einem Band ziehen kann um sie zu öffnen sondern eine die oben und unten durch eine schweißnaht (oder wie man das nennt um eine Verpackung fest zu verschließen. Da muss sich wohl jemand die mühe gemacht haben seine gebrauchte Bluray in einer Folie neu zu verschleißen, bei Amazon den Film neu zu kaufen und seine alte zurückzuschicken. Anders kann ich mir nicht erklären wie das sonst hätte passieren sollen da es von aussen den anschein wecken sollte das sie neu ist und in Wahrheit war sie stark gebraucht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Umtauschen konnte ich sie trotz der Kratzer nicht da der Mitarbeiter im Laden meinte das mein PC-Laufwerk die Kratzer verursacht haben soll. Er hatte die DVD auch im Laden ausprobiert und das Problem mit dem schwarzen Bildschirm tauchte bei ihm gar nicht erst auf.

0
@Crystalrose

Ich würde da nochmal hingehen und weiter sagen das der Film sich bei dir nicht abspielen lässt. Nur, weil es dort Funktioniert bedeutet das noch lange nicht das er bei dir geht. Vielleicht ist da noch ein anderer Verkäufer oder Frage nach dem Abteilungsleiter, der dir da helfen kann. Sage ihm mit welchem Gerät du deine Filme abspielst und alle anderen Filme gehen nur der nicht, schildere ganz genau wie der Fehler ist bzw mache vielleicht auf dem Handy ein kurzes Video damit sie sehen das es den Fehler wirklich gibt, ist zwar was aufwendig aber, wenn sie sonst nicht glauben muss es dann halt so sein.

Kann auch sein das dein Gerät den Film nicht abspielen kann wegen den Kratzern und deren Gerät ist nicht so empfindlich und daher da abspielbar.

Vorallem du willst ja nicht dein Geld zurück sondern eine Funktionisfährige DVD, deswegen kann er nicht davon ausgehen das du den Film nur mal anschauen/kopieren wolltest und ihn dann zurück geben, denn das denken die meisten, weil es ja leider solche gibt die das machen.

Sollte das nichts bringen würde ich auf die Internetseite von denen gehe und sie über die Kontaktseite anschreiben. Denen dein Problem schilderst und das die MA unfreundlich dir gegenüber waren und du nur den Umtausch haben wolltest um eine Funktionfähige DVD zu bekommen.

Aber ich würde mir nichts von denen gefallen lassen da du nichts dafür kannst das sie bei dir nicht Funktioniert.

1
@ScarletWitch1

Die DVD hatte nur 6 Euro gekostet und ich glaube das es deswegen keine gute Idee wäre sich bei allen Stellen der Firma zu beschweren, dass die DVD Probleme macht.

0

Finde ich problematisch, dass die CD frisch aus der Packung zerkratzt sein soll! Das ist iwie sehr unwahrscheinlich und schwer zu beweisen! Leichter wäre was für Dich, wenn sie eine Art Produktionsfehler hat, den man nicht beim Aupacken selbst machen kann.

Auf der anderen Seite ist sie CD selbst nicht eingeschweißt, so dass man den Fehler nicht sehen könnte, ohne die CD auszupacken. ich bin etwas gespannt, was die sagen werden!

Ein Mitarbeiter hat die DVD im Laden ausprobiert und der schwarze Bildschirm ist bei ihm gar nicht aufgetaucht. Ich stand dabei neben ihm und hatte auch die Kratzer erwähnt, aber er meinte nur das diese Kratzer auch von meinem PC-Laufwerk stammen könnten.

Also die typische Situation bei der die Mitarbeiter nicht zuhören wollen und einen auf Besserwisser machen.

1
@Crystalrose

Tut mir leid für Dich, aber wundert mich auch nicht so sehr :/

Da ist anscheinend noch 'erschwerend' hinzugekommen, dass unterschiedliche Geräte unterschiedlich gut mit solchen Kratzern umgehen können! Interessanter Weise lesen ja CD/DVD Geräte von Innen nach Außen, weshalb Kratzer in der Mitte besonders schwerwiegend sind.

Der Typ ist auch nur angestellt, hat seine Regeln und vermutlich seine Erfahrungen! Meist sind geöffnete CDs/DVDs vom Umtausch ausgeschlossen, weil iwelche Assis sie über Nacht kopieren und dann wieder ihr Geld wieder haben wollen! Ich hatte mal einen Fehldruck, da wurde die CD umgetauscht, weil das eben weder beim Auspacken, noch in einem Player passiert sein kann! Iwelche Kratzer sind tendenziell UserFehler...wenn es aber tatsächlich mal keiner sein soll, steht man dumm da!

Wer filmt schon, wie er eine CD/DVD auspackt und dokumentiert ohne Schnitt, dass da Kratzer sind?!?

1
@Spikeman197

Ich glaube YouTuber würden auf die Idee kommen das ganze mit einer Kamera zu filmen und nennen das dann ein "Unboxing-Video".

0
@Crystalrose

Ja, kenne ich, aber eher von Geräten, ODER bei CDs vllt in einer SpecialEdition mit Goodies!

0
@Spikeman197

Solche Videos habe ich mal von Domtendo oder Nerdovernews gesehen. Aber um da mit machen zu können müsste ich mich erstmal auf YouTube registrieren, was ich nicht vorhabe.

0

Das ist eine Reklamation. Wenn du also glaubhaft machen kannst, das der Kratzer nicht von dir stammt, dann werden die die Anstandslos umtauschen.

Der Mitarbeiter im Laden ließ sich nicht überzeugen und hat einfach behauptet das die Kratzer von meinem PC-Laufwerk verursacht wurden.

0

Die kannst Du reklamieren. Nimm DVD, Hülle und Kassenzettel mit.

Da eine Nachbesserung praktisch nicht möglich ist, werden sie Dir die DVD umtauschen.

Was möchtest Du wissen?