Film ausleihen und speichern: Legal oder illegal?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 18 Abstimmungen

Illegal 94%
Legal 5%

11 Antworten

Illegal

Du würdest jetzt vielleicht gerne die Antwort hören das du das ruhig machen kannst und nichts dabei ist, wirst aber selber schon wissen das es nicht erlaubt ist.

dein Freund darf sich eine Kopie für sich selbst machen. z.B. damit er noch eine Kopie hat wenn ihm das Orginal verloren geht oder beschädigt wird. er hat die DVD aber auch gekauft. du darfst dir keine Kopie davon machen, du sollst dir die DVD selber kaufen.

Du darfst von einer legal gekauften DVD Kopien für ausschließlich private Zwecke machen. Allerdings ist es verboten, bei kopiergeschützten DVD's den Kopierschutz zu knacken. Handelt es sich bei der DVD um Software, erwirbst Du mit dem Kauf der DVD normalerweise nur eine Lizenz, was bedeutet, dass die Software nur auf einem Rechner installiert werden darf. Für jeden weiteren Rechner müsste dann auch eine weitere Lizenz erworben werden.

Illegal

Wenn Du einen Kopierschutz nicht wirksam umgehst, ist eine Privatkopie legal. Das tust Du aber, wenn Du dir einen Film aus der Videothek kopierst. Also lieber lassen!

Illegal

man darf das zwar eigentlich nicht.es wäre eine Raubkopie aber so gut wie jeder macht so etwas schon mal.

Illegal

Solange du sie in einem gut geschützten TrueCrypt Container hast, kann dir nichts passieren! :)

Illegal

Nennt sich ja nicht umsonst raupkopie, wenn du dafür nichts bezahlt hast.

Ich würde sagen illegal, denn es ist dann ja keine Privatkopie des Käufers.

Illegal

Das ist illegal, weil du sie dann so oft kopieren könntest, wie du willst.

Illegal

ist zwar illegal aber das merkt keiner solange du die nicht an dritte weiter gibst oder so

Illegal

Illegal, aber was soll die Polizei schon groß tun können wenn es nicht über das Internet gemacht wurde ,,,

Illegal

dann lies doch einfach, was im vorspann jeder kauf-dvd steht. illegal!

Was möchtest Du wissen?