Der Film ist angeblich zu groß, was kann ich machen?

...komplette Frage anzeigen Bild - (Computer, Windows, Mac)

5 Antworten

Der Stick wird mit FAT formatiert sein, da ist die Dateigröße auf 4GB beschränkt. Formatiere ihn mit NTFS, dann sollte die Datei ohne Probleme zu kopieren sein.

Maul1995 19.08.2015, 18:41

jip hat geklappt .. versteh ich zwar nicht weils sonst auch immer funktioniert hat aber neja .. danke ;) 

1
myltlpwny 19.08.2015, 18:50
@Maul1995

Auf FAT32 wird nie eine einzelne Datei von größer 4GB draufgegangen sein. FAT64 und NTFS schaffen das. Wie auch sämtlich linux Formate. EXT2, 3 und 4 etc. pp

1

Das liegt daran dass der USB Stick aus 8 mal 4GB besteht und deshalb der 12 GB Film nicht auf einmal draufpasst ;)

Du kannst aber WinRAR nehmen, den Film packen lassen und dabei in 4 GB große Stücke aufteilen lassen :)


Maul1995 19.08.2015, 18:34

lustig ... 

1

Du musst dein USB-Stick formatieren... Zitat Wikipedia:"Ein weiterer Vorteil von NTFS ist, dass die Dateigröße nicht wie bei FAT auf 4 GiB beschränkt ist." Versuch es in NTFS zu formatieren...

Maul1995 19.08.2015, 18:41

jip hat geklappt .. versteh ich zwar nicht weils sonst auch immer funktioniert hat aber neja .. danke ;) 

0

Hallo Maul1995!

Versuche mal den Stick zu formatieren!
Aber nicht "schnellformatieren"

Wenn was sein sollte schreib!

LG zocker

Bei OS X müsste ich auf EXFAT formatieren.

Was möchtest Du wissen?