Filialverantwortlicher VS Filialleiter LIDL

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es wird bedeuten, das Du als Verantwortlicher, bei Abwesenheit des Leiters, den Kopf für alles hinhalten darfst, ohne entsprechend dafür bezahlt zu werden. Diesen Job sollte man nur machen, wenn man s dringend nötig hat.

Lidl = Discounter = Abzocker.

Filialleiter müßten nach dem Tarifvertrag mehr verdienen. Also nennt man sie Filialverantwortliche und muss ein geringeres Gehalt zahlen und man kann sie schneller kündigen.

Ich würde lieber hungern als bei einem Discounter arbeiten.

Und jeder der bei Discountern einkauft, unterstützt damit diese legale Form der Sklavenhaltung. Der Kunde schafft die Nachfrage, und gibt mit seinem Einkauf den Auftrag dazu. Immer nur "billig billig" hat nunmal diese Auswirkungen.

0

Hmm danke erstmal...

Vielleicht hat ja jemand noch direkte Erfahrugn der bei LIDL arbeitet oder gearbeitet hat...

Bezüglich meiner Punkte 1. - 3.

Was möchtest Du wissen?