Filial leitung in einer bäcker filiale verdienst?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das gehalt ist meist lächerlcih .und du wirst für jeden fahler den du oder andere in der filale machen zur rechenschaft gezogen ob zu wenig umsagt zuviel retoure .zu wenig ware du wirst es nimmanden richtig recht machen können . und du must ein dickes fell besitzen sonst kälst du leide rnciht lange durch .überlege dir gut was du machst. wenn einer krank ist must du immer einspringen um die fiale am laufen zu halten für nur meist ein paar euro mehr .willst du das wirklich ?kenne auch einen der hat ne fiale geleitet war auch so jung. der wurde von den mitarbeitern nicht erst genommen . weil die teilweise doppelt so alt waren und nicht auf ihn hören. der wurde psychisch krank leider .hoffe für dich das beste überlege gut

onni1000 18.01.2013, 13:08

danke für den tipp habe aber ein sehr dickes fell aber ich denke für den einstieg ist das eine gute chance

0
nira1984 18.01.2013, 13:11
@onni1000

klar ist das ne chance kannst sie auch annehmen wenn du willst. aber lass dich nciht zu sehr ausnutzen . wenn du dir der sache gewchsen fühlst probiere es aus .aber wenn du merkst das du es doch nciht schafst .bedencke rechzeitig aufzuhören nicht das die arbeit dir über den kopf wächst viel glück auf dem weg :)

0
nira1984 18.01.2013, 13:15
@nira1984

guck mal im manteltarifvertrag was da drinn steht lass dich nicht unter den tarif bezahlen .normalerweiße leigt der in großen betriefen auch aus :)

0
nira1984 18.01.2013, 13:24
@nira1984

Hessen min 485€ 1.334€ - 2.400€ brutto allein als verkäuferin als fialleiter habe ich grad enciht finden können hoffe hilft weiter :)

0

Wie schon weitgehend der Buchhandel durch Amazon& Co. verstorben ist, werden SÄMTLICHE ANDEREN Einzelhandelszweige durch das Internet und Lieferdienste kaputt gehen. Schon fangen die großen Lebensmittelhändler damit an, ihre Produkte über das Netz zu verkaufen und liefern termingenau ins Haus.

Kommt auf das Bundesland und die Bäckereikette an. Bei uns verdient ein Filialleiter 1.400 - 1.700, mehr nicht (Netto)

onni1000 18.01.2013, 13:04

hessen

0
onni1000 18.01.2013, 13:05

und es ist ne kette mit c.50 filialen

0
closeyoureyes 18.01.2013, 13:09
@onni1000

Wir auch so um den Dreh sein, erwarte auf keinen Fall mehr. Wenn du realistisch bleiben willst, schlage ihr 1.600 Euro netto vor.

0
onni1000 18.01.2013, 13:11
@closeyoureyes

ok ich denke damit kann ich erstmal leben gibt ja auch noch den sonntags zuschlag vielen dank :) Ich denke für den Einstieg ist das Gehalt echt ok

0
closeyoureyes 18.01.2013, 13:13
@onni1000

Klar, ist das ok. Ich meinte nur mit "nicht all zu viel" den Unterschied zwischen den Gehältern von Filialleiter einer Bäckerei und Filialleiter einer "Hitfiliale" zum Beispiel, obwohl die Aufgaben mehr oder weniger gleich sind. Viel Erfolg auf jeden Fall!

0

Was möchtest Du wissen?