Fiktive drogenfrage?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also um das mal klar zustellen.

Verkäufer die Kunden von zu Hause verwalten gehören eingesperrt so dumm wie sie sind. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte jemand sowas tun. Die beiden sollten nicht einen auf Polizisten machen ist doch komplett dumm. Und sehr schlecht wird es Ihnen ergehen wenn diese Person das heraus findet das A und B sie angezeigt haben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und warum sollte Person A oder B sowas tun wenn beide profitieren wollen? B will ja Drogen und A will Geld.

Klingt für mich ziemlich logisch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kuchenschachtel
22.04.2016, 07:54

was wenn B ein Polizist ist?

0
Kommentar von BigQually
22.04.2016, 08:11

B würde wohl kaum nach hause eingeladen werden da man an solche cerkäufer nur durch freunde rankommt. Man kennt sich vorher schon, wenn B ein Polizist ist, dann hat der bald keine Freunde mehr. Und vorallem, die Polizei hat besseres zu tun als sich um 20g Dealer zu kümmern.

0

Was möchtest Du wissen?