FiiO E10K Olympus 2 und Beyerdynamic DT 770 M?

1 Antwort

Ich würde auf jedenfall auch mal die DT-880 anhören weil diese wesentlich angenehmer zu Tragen sind (weniger Anpressdruck). Ausserdem würde ich wenn schon die DT-770 sind, die normale Version für momentan 127€ nehmen und falls notwendig die Lederpolster nachkaufen. Nem Freund sind leider die Lederpolster schnell kaputt gegangen :/

Das MMX-300 ist eigendlich zu teuer. Da kannste lieber das restliche Geld zum modden des DT-770 ausgeben ;)

(in den DT-770/880/990 ist übrigens immer der selbe Treiber und nur die Bauweise/Abstimmung ist verschieden)

Guck mal:

http://www.hifi-forum.de/bild/486107d1320492156-how-headphone-headset-mod-diverse-moeglichkeiten-unterschiede-pict3372_120683.html

Der Kopfhörer verstätker ist eigendlich ganz gut aber dann nimm auch die 250ohm version.. Für unterwegs ist der KH eh ein wenig zu groß.

0

OK, danke. Eine Frage habe ich aber noch. Wenn ich jetzt diesen Verstärker nehme ist da die Soundkarte integriert oder nutzt er dann die Onboard? Brauche ich überhaupt einen KHV? Srry, dass ich so blöde Fragen stelle, aber ich kenne mich in diesem Bereich nicht so gut aus. Ach und heißt das, dass die 600 Ohm Version noch besser ist? Mehr Ohm > weniger Ohm?

0

600 Ohm oder 250 Ohm? Und würde der FiiO 600 Ohm schaffen?

0
@deranimefan

Der KHV müsste auch 600ohm schaffen. Ich hab das so verstanden das bei der Spule im Treiber vom KH dünnerer Kupferdraht verwendet werden kann, was dazu führt das die Spule leichter wird. Dies kann sich auf den Klang bzw. "Auflösung" positiv auswirken. Der Nebeneffekt  resultiert in einem höherem Wiederstand (Ohm=Wiederstand). Jetzt ist es so, dass bei gleicher Voltzahl bei einem höheren Wiederstand weniger Strom fließen kann was dazu das der KH mit 600Ohm leiser ist als der KH mit 250Ohm bei gleicher Spannung.

Der KHV hat aber locker genug Leistungsreserven um die 600Ohm Version auf genug Pegel zu bekommen. Ich glaub aber nicht das sich ein Aufpreis lohnt (zu 600Ohm) da die Unterschiede zu klein sind.

Der KHV hat auch eine integrierte Soundkarte und einen zusätlichen Verstärker.

Ich hab die DT-770 (250ohm) und die werden selbst an einer 35€ Soundkarte locker laut genug ;)

Was man bei den Bayerdynamic KH`s unbedingt wissen muss ist, dass diese einen Höhenpeak haben welcher manche Leute extrem stört z.B. durchs zischeln wenn der De-esser vergessen wurde...

Wenn dich der Höhenpeak stört schick die Dinger schnell zurück und guck dir alternativen an..

0

Beim DT 880 sind die Preise eig. identisch, dann werde ich wohl 600 Ohm nehmen. Vielen Dank für die Hilfe! :)

1
@deranimefan

Die 600ohm version hat auch etwas gedämpftere Höhen. Wird dir wahrscheinlich besser gefallen :)

0

Was verursacht zufälliges brummen bei Kopfhörern?

Also ich habe mir schon vor ner weile die beyerdynamic dt 990 Pro geholt und dazu den FiiO E10K Olympus 2. Es war auch alle wunderbar nur seit 2 tagen brummt die linke seite des Kopfhörers ab und zu. Das problem ist das dieses brummen immer rein zufällig und in unregelmäßigen abständen auftritt . Ich habe auch nichts umgestellt oder sonst irgenwas mit den gemacht. Weiß jemand was dieses brummen auslöst und wie man es repariert ?

Falls das wichtig ist, hier mein System: Gtx 970 Intel Core i5 4590 16 Gb ram Asus H-97 Plus Motherboard Die Kopfhörer sind an dem FiiO E10K Olympus 2 angeschlossen und der e10k ist dann mit einem usb verlängerungs Kabel hinten an meinem Pc angeschlossen. Und was auch noch wichtig sein könnte ist das dieses brummen mehr abends auftritt wenn ich mit freunden im Teamspeak spreche und nebenbei arma 3 zocke.

...zur Frage

Stereo oder Surround Sound zum Zocken?

Ich habe vor mir das beyerdynamic DT 770 PRO 80 zu kaufen (Stereo Kopfhörer). Ist das besser als das HyperX Cloud 2 ? Und höre ich mit dem beyerdynamic jeden Schritt aus jedem Winkel ?

...zur Frage

Beyerdynamic DT 770 Pro schlechter Sound?

Hab mir die Beyerdynamic DT 770 Pro mit 250 Ohm gekauft. Dazu eine Fiio E10K Olympus 2.

Der Sound klingt aber insgesamt sehr "dünn" und unbetont. Sogar auf meinem alten 30€ Headset klingen die Stimmen sogar besser, irgendwie viel voller und satter.

Die Bässe scheinen in Ordnung zu sein, aber die Stimmen klingen halt immer recht billig. Windows sagt ich habe die neusten Treiber drauf. Weiß jemand, was man da vielleicht noch machen könnte, unter Windows vielleicht? Ich würde es nur ungerne wieder zurückschicken.

...zur Frage

Welcher der Beyerdynamic DT Reihe eignet sich perfekt zum zocken?

Hallo,

will mir einen neuen Kopfhörer zum Zocken kaufen und dachte mir ich will einen der DT Reihe von Beyerdynamic! Momentan weiß ich allerdings nichts mit den Ohmangaben anzufangen und weiß somit nicht welcher perfektes Spielerlebnisse liefern kann! Ich will jedermann Gegner schon aus der Ferne hören können (speziell in RB6) und würde den Kopfhörer an das FiiO E10K Olympus 2 anschließen! Welcher ist nun der perfekte? PS: möchte so wenig wie möglich von der Außenwelt (Umfelt) mitbekommen!

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?