Figur bei Jungs: Wie speckig/dick/fett ist für euch ok?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Naja das ist nicht so leicht zu beantworten..... Es kommt für mich auf Körper und Charakter an.

Was will ich mit einem selbstverliebten Schnössel, der nur am "pumpen" ist, und null Herz hat? Außerdem habe ich nicht vor ein Gerippe zu heirate... :)

Lieber nehme ich jemanden der vlt einen kleinen Speckbauch hat oder normale Statur, mit einem prima Charakter, großem Herz, Lebensfreude und Humor.

Aber vor jemanden der eine riesige Menge Speck mit sich rumschleppt und dadurch womoglich noch "unatraktiv" wirkt - würde ich wohl eher zurückweichen.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen,

LG Krotte

Ich persönlich bevorzuge sogar mollige Männer. Muskeln finde ich unattraktiv bis unästhetisch, je nach Ausprägung. Ebenso wie dürre Männer.

Ich glaube, junge Leute gucken. Wir sind auf schlank gepolt, was das Auge betrifft. Leider. Aber sobald Dich eine näher kennen lernt, kann sie auch Deinen Bauch mitlieben! Später, wenn sie älter ist. Denn innere Werte sind tatsächlich mehr wert als Schönheit. Aber leider geht erstmal nur gucken. Glaube ich.

Finde etwas Speck voll gut, gerade zum "in den Arm nehmen" wie du es beschrieben hast :) ich glaub die meisten Mädchen haben lieber einen etwas molligeren als einen total "Lappen". Mach dir da mal kein großen Kopf, ich hab schon voll oft mit Freundinnen darüber gesprochen  und die sehen das genauso

Hi, ich persönlich stehe überhaupt nicht auf Sixpacks. Damit gehöre ich zwar wahrscheinlich einer eher kleinen Gruppe an, aber ich mag es lieber, wenn Jungs einfach normal sind. Nicht direkt fett und auch kein Sixpack, aber ein kleiner Bauch darf gerne sein. 
Am Ende kommt es sowieso auf den Charakter an, ob mehr daraus wird.

Mir persönlich ist das egal... er sollte nicht extrem dick sein aber wenn er jetzt etwas pummelig wäre hätte ich damit auch kein problem... spargeltarzan... naja da schau ich halt aufs gesicht und nicht auf den körper😊... am ende zählt sowieso der Charakter und nicht wie gut/schlecht man aussieht😊

Ich mags es wenn an Männern was dran ist :) Mein Freund war leicht speckig als ich ihn kennenlernte, 85 kg und es hat mich nicht gestört :) im Gegenteil, er war/ist mein Teddybär auch jetzt noch obwohl er streng abgenommen hatte als er mich kennenlernte und jetzt nurnoch 65 wiegt.
Ich finde Männer brauchen einen kleinen Bauch , wenn sie dazu noch etwas trainiert sind und schöne Arme und Brust haben ist es perfekt :)

Bei mir kommts nicht aufs äußere an, mir ist der Charakter wichtiger um mich zu verlieben. Denn spätestens dann ist dieser Mann eh der schönste für mich.

Ich finds oke, wenns sich auf einen Bierbauch beschränkt. Was für mich grenzwertig ist, sind runterhängende Specklappen

ich bin zwar jetzt teil der männlcihen community aber traue mich dennoch zu behaupten das äußerlichkeiten nicht das einzige sind worauf es an kommt... ich denke die inneren werte zählen da mehr!

Naja ein kleines Bäuchlein darf schon sein...aber ich mags nicht mehr sobald es zu fest schwabbelt oder wenn es beim Sex stören würde...

Als Teil der männlichen Community möchte dir sagen, dass du sicherlich nicht an den Mädchen interessiert bist, bei denen du grundsätzlich ein Sixpack vorweisen musst, um auf die "Bewerberliste" zu kommen.

Was möchtest Du wissen?