fifty shades of grey welches band ist es?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Siehste, hab ich doch gesagt.....und da träumst Du optimistisch von 1 Film, in dem alle 3 Bände verbraten werden.... ;-))

1
@WhoreOfTime

Träume sind doch was schönes. Vielleicht wird "50 Shades" ja genauso erfolgreich wie "Chroniken der Unterwelt" oder "Tomorrow when the war began". ;)

Und dass Pattison bei HP mitgespielt hat, wusste ich auch noch nicht... der hat ja offenbar überall seine Finger mit im Spiel. :)

1
@ceevee

Und dass Pattison bei HP mitgespielt hat, wusste ich auch noch nicht...

Ich spendiere dem Herrn PattiNson noch ein "N" und hier tun sich gerade Wissenslücken auf....richtig niedlich, Du Banause ;-))))))

Aber der indirekte Vergleich von "Unterwelt" und "Tomorrow" ist schwer daneben, weil ich einfach mal orakeln würde, das da völlig unterschiedliche Fangemeinden auf Fortsetzungen warten.....und das WARTEN ist vermutlich die einzige Gemeinsamkeit ;-PP

1
@WhoreOfTime

Danke für's Sternchen

@WOT: "Unterwelt" und "Tomorrow" waren beides geplante Verfilmungen von Büchern, bei denen der 1. Teil jeweils ganz hart gefloppt ist und es deswegen bei beiden Reihen keinen Nachfolger in der ursprünglich geplanten Form geben wird. Auf diese Gemeinsamkeit wollte ich hinaus, die qualitativen Unterschiede zwischen beiden Filmen kenne ich.

Und bekomme ich jetzt öfters zu hören, dass ich ein Banause bin? ;)

1
@ceevee
die qualitativen Unterschiede zwischen beiden Filmen kenne ich.

Dann ist ja gut.... ;-P

Und bekomme ich jetzt öfters zu hören, dass ich ein Banause bin? ;)

Ich stimme mich gerade erst ein, also wahrscheinlich schon, wenn Du so weitermachst ;-)))

PS: Glückwunsch zum verdienten Sternchen....aber wenn Du jetzt anfängst, in der Sonne zu glitzern, müssen wir Dir den Kopf abreissen.... ;-PPP

0
welches band ist es?

Klebeband, Paketband, Schleifenband, Lederband, Armband, Halsband.....in dem Fall ist alles möglich^^

Kurze Info:

Bei mehrteiligen Bücherreihen sagt man zB. Band 1 oder der zweite Band oder die 3 Bände.

Alles, was annähernd aussieht wie ein "Faden / Strick / Seil" und das man binden kann, nennt man das Band (Einzahl) oder die Bänder (Mehrzahl).

MfG

Wusstest du eigentlich schon, worauf "50 Shades" eigentlich basiert? http://de.wikipedia.org/wiki/Shades_of_Grey#Entstehung

Nachdem ich das gelesen habe, finde ich es eigentlich schade, dass 2 bestimmte andere Schauspieler nicht die Hauptrollen in dem Film bekommen haben... :)

1
@ceevee
Wusstest du eigentlich schon, worauf "50 Shades" eigentlich basiert?

Selbstverständlich....."früher" hießen Anastasia & Christian mal Bella & Edward und waren eine Twilight-Fanfiction.....das machts nur im Ganzen nicht besser.... ;-))

0
@WhoreOfTime

Muhahaha... ist DAS geil ! Ich habs nicht gewußt, aber das macht die Sache nur abartiger ! Da hat also ein Fan mal ne wilde FanFiction von Twilight gemacht und die wurde dann irgendwann 50SoG. Ich schaus mir trotzdem nicht an, weder das eine, noch das andere. Aber am Wochenende gabs ne nette Anekdote:

Harry Potter und Twilight kamen parallel. Ich schalte also durch, umgehe absichtlich den bestimmten Sender und stolpere über HP. Ich sag so "na der junge Herr Pattinson heute..." und meine Frau (am wegdösen) meint so "Du hast Twilight an ?" Ich antworte, mir würde eher die Hand an der Fernbedienung abfallen und meine Frau fragt, wieso dann der Herr Pattinson kommen würde. Da sage ich, weil der im trimagischen Turnier HP Gegner war. Und meine Frau so "der hat in HP mitgespielt ?" und nach meiner Antwort "Ja, aber da hat er noch nicht im Sonnenlicht geglitzert" kam meine Frau vor Lachen nicht gleich in den Schlaf ;-)

1
@uncutparadise

~ROFL~ !!! Ich kanns gar nicht glauen, dass sie das nicht wusste.....das ist ja zuckersüß.....ich muss erstmal Lachtränchen abtrocknen....

~~

Was die FF angeht...."abartig" triffts irgendwie, was den ganzen Vermarktungsapparat und eben die "Entstehung" angeht....nur eben nicht die inhaltlichen "Praktiken" betreffend....die sind eher "albern" ;-)

0
@WhoreOfTime

Also zum einen interessiert sie sich quasi Null für Horrorfilme und hat nur durch mein Gemecker und eine gemeinsame Freundin überhaupt von Twilight und Robert gehört. HP haben wir mal dezent zusammen gesehen, da hat sie aber nicht so auf Robert geachtet bzw. war der damals noch nicht bekannt.

Ich selbst habe Harry Potter immer recht gut gefunden, nur zwei Dinge gehen mir mörderisch auf den Keks. Es ist immer das gleiche, so dass ich kaum weiß, welcher Teil gerade läuft. Ich kann nur schauen, ob Harry klein oder männlich ist. Zum anderen ging mir dieser Satz "die Anzeichen mehren sich, dass der dunkle Lord zurückkehrt" irgendwann so mörderisch auf die Ketten (meist am Ende und meist als Cliffhanger bzw. Showdown), gerade auch, weil sich die ganze Story bis dahin zieht wie Kaugummi - dass ich irgendwann auf dem Sofa brüllte "Ja, Herrgott, dann lasst ihn doch kommen und macht ihn endlich fertig, dann haben wir es hinter uns !" Gerade der letzte Band in zwei Teilen war ein ewiges, langwieriges... man muss es auch nicht übertreiben. Das einzig Interessante am Finale war Neville Longbottom. Hätte dieser gegeelte Malfoy-Zögling auch nur einmal so viel Hintern in der Hose gehabt, hätte er eine interessante Figur werden können.

1
@uncutparadise

Twilight hat aber doch nix mit Horrorfilmen zu tun, der einzige Horror sind die Darsteller und die Buchvorlage. Gut, der 5. Film ist unverhältnismässig "gewalttätig", als die Volturi auftauchen und ich weiß bis heute nicht, ob das nur auf der DVD so ist oder auch im Kino + TV so war, aber sonst.... ;-))

Ich mag fast alle HP-Filme wirklich gern, auch wenn sie sich teilweise ein bissl ziehen.....nur mit den letzten beiden Teilen werde ich irgendwie nicht richtig warm....

Die schönste Szene im letzten Teil ist für mich zB. die, als die ganzen alten Professoren / Zauberer zusammen den Schutzschild über Hogwarts legen (hab ich immer Pipi in den Äuglein, ich olle Heulsuse...), aber generell ist es so: wenn irgendwo HP läuft, wird er geguckt, wenn nichts wirklich Spektakuläres auf nem anderen Sender läuft :-))

0
@WhoreOfTime

Twilight = Vampire/Werwölfe = Horror

Die letzten Beiden ziehen sich gewaltig. Bei den anderen Filmen ist es aber auch nicht übel...

Ausgerechnet DIE Szene treibt Dir Pipi in die Augen ? Frauen. Seltsam...

1

Was ist der unterschied zwischen shades of grey und fifty shades of grey?

...zur Frage

Hat Fifty Shades of Grey eine Kernaussage?

...zur Frage

Eragon Band 5, wird es ihn geben?

Ich hab mal gehört, dass von Eragon ein 5. Band rauskommen soll. Stimmt das?

...zur Frage

Ähnliche Bücher wie Obsidian (mit Fantasy und Liebe)?

Ich bin mittlerweile ein riesen Fan der Obsidian Reihe. Davon gibt es 5 Bände. Allerdings sind erst 2 Bände draußen und der 3. erscheint erst um April. Außerdem steht auf der Website vom Carlsen Verlag "Band 4 und 5 sind in Planung". Weiß Jemand wann die erscheinen? Naja jedenfalls brauche ich neuen Lesestoff. Kennt jemand ähnlich gute Bücher wie die Obsidian Reihe?? Und für die Leute, die die Obsidian Reihe nicht kennen: 1. Die Bücher sind WELTKLASSE!! Ich kann sie euch nur als Herz legen!! 2. Es sind Romane mit Liebe und Fantasy. Also es MUSS auf jeden Fall beides enthalten: Liebe UND Fantasy.

Danke im Voraus und Liebe Grüße!:)

...zur Frage

Gibt es einen Unterschied zwischen shades of grey und fifty shades of grey und wenn ja, welchen?

...zur Frage

Gibt es bei den Büchern einen Unterschied?

Ich bin gerade beim zweiten Band von Shades of Grey, dabei ist mir zu Beginn schon aufgefallen, dass der Film Fifty Shades of Grey heißt. Im Internet gibt es auch Drei Bände mit dem Titel Fifty Shades of Grey, also sind das die gleichen Bücher oder lernt man in dem Fifty shades of grey Büchern vielleicht die 50 Facetten von Mr. Grey kennen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?