Fieberthermometer mit Quecksilber ..

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

quecksilber in flüssiger form ist nicht so giftig, wie man meint, da es in dieser form nur schlecht wassrelösöich ist. das ändert sich aber, wenn es verdampft. daher sollte man ein zebrochense thermometer auch niemals mit dem staubsauger wegsaugen. im staubsauger würde das metall verdampfen und in die luft geblasen werden. bei berührung mit der haut ist flüssiges quecksilber zunächst nicht gefährlich. denn och sollte man die berührung vermeiden, da auch durch die körperwärme mehr quecksilber verdampft wird.

Ich habe noch von niemendem gehört, der bei der Benutzung dieser Thermometer zu Schaden gekommen ist. Dabei gibt es sie sicher schon 100 Jahre. In meinem Haushalt benutze ich auch eines. Die Quecksilberthermometer sind einfach zu handhaben und leicht abzulesen. Daneben lassen sie sich ausgezeichnet reinigen. Alle diese Eigenschaften habe ich noch bei keinem einzigen "modernen" Thermometer festgestellt.

Hi, also diese analogen Thermometer gibt es in der Apotheke überall zu kaufen, diese sind aber ohne Qucksilber! Ich find sie am besten!

Fieber messen ohne messgerät?

Hi, Unser Fieberthermometer ist kaputt. Kann man auch ohne Thermometer herausbekommen ob man Fieber hat? Danke schon mal im voraus!

...zur Frage

Wie gefährlich ist das Quecksilber zerbrochener Energiesparlampen?

WIe ich weiss (hab ich mal im "Kasten" gesehen) wird bei der Herstellung von Energiesparlampen Quecksilber eingesetzt- das aufgedampft wird (und extrem giftig ist). Mir ist letztens eine Energiesparlampe kaputt gegangen, weil ich einen Deckenfluter ins andere Zimmer getragen habe und dann mit der Lampe versehentlich an den Türstock gekommen bin. Da war sie hin- kaputt. Habe erstmal gründlich gelüftet und sie dann aus der Wohnung "entfernt". Habe die Lampe auch nur mit Handschuh angefasst man weiß ja nie ;-). Ist das übertrieben oder ist das ganze wirklich so schädlich? Quecksilber ist ja nicht gerade als Medikament bekannt sondern soll sehr giftig sein- auch die Dämpfe.

...zur Frage

Wie giftig ist Quecksilber?

Hey, meinem bruder ist nen altes quecksilberthermometer kaputt gegangen und jetzt denkt er er wird sterben und wir alle zusammen (JA er ist theatralisch). dabei ergibt sich für mich die frage: wie giftig ist quecksilber eigentlich wirklich? könnte man deswegen wirklich sterben?und wie soll man das jetzt alles ordnungsgemäß entfernen??

danke für die antworten! LG ;)

...zur Frage

Fieberthermometer für Wassertemperatur?

Hallo,

kann ich ein normalen Fieberthermometer (also eins ohne Quecksilber) in die Badewanne legen um die Temperatur zu messen, oder brauch ich dafür ein spezielles Thermometer??

Danke

...zur Frage

Quecksilber Thermometer geplatzt! Was tun?

Hallo beim Dreh eines Physik Lehrfilms ist ein Quecksilber Thermometer geplatzt, wir drehen draußen und haben jetzt alles aufgesammelt. Sollen wir ins Krankenhaus? Ist nur um die Ecke

...zur Frage

Quecksilber die ganze Nacht eingeatmet?

Da ich erkältet bin, habe ich gestern Abend meine Körpertemperatur mit einem Quecksilber Fieberthermometer gemessen. Ebend bin ich aufgewacht und habe das Thermometer zerbrochen auch dem Boden vorgefunden. Ich habe es sofort entfernt und lüfte gerade. Das bedeutet jedoch dass ich die ganze Nacht über die Quecksilber dämpfe eingeatmet habe. Mir geht es eigentlich ganz normal. Muss ich mir sorgen machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?