Fiebersymptome - aber kein Fieber?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich denke das sind Nebenwirkungen von Sertralin.  Oder vllt. hast Du es auch abrupt abgesetzt? Sowas sollte mann immer ausschleichen = ist die Dosis langsam verringern, sonst kommt es zu einer Art "Entzugserscheinungen"! Würde am Montag zum Arzt gehen und das besprechen. Guck mal hier zu Sertralin: http://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/Beipackzettel/Sertralin-ratiopharm-50mg-Filmtabletten-1054943.html , da steht auch was von Muskelschmerzen! 

Gute Besserung!  ::-)

Gute Besserungdaumen hoch! - (Medizin, Schmerzen, Krankheit)

fieber ist, wenn man hohe temperatur hat. deswegen hast du mit 36,8 keine fiebersymptome, sondern symptome eine erkältung.

nimm einfach ein erkältungsmittel und leg dich schlafen.

Hast Du vorher irgendwelche Medikamente oder Drogen regelmäßig genommen? Das klingt fast nach Entzugssymptomen.

KATiiE93 10.06.2014, 01:34

Nein eben nicht, keine Drogen, ich nahm jedoch etwa ein halbes Jahr lang Sertralin 50 mg, jedoch habe ich es schon seit Wochen abgesetzt... Die Schmerzen werden nicht besser, wenn ich eine Schmerztablette schlucke geht es, jedoch stoppt auch da mal die Wirkung und alles fängt von vorne an... :/

0

Du hast gesagt du hast Schmerz Tabletten abgesetzt wie lang ist das her wen. Ich fragen darf?

mavorhofer 01.01.2016, 20:50

Nein sorry ich hab nichts abgesetzt!!! Nur diese Frage ist die, die am besten zu meinen Symptomen passen!!! Dass war wohl ein Fehler von mir!!

0
lnxyz 01.01.2016, 20:52
@mavorhofer

Ich nehme auch Tabletten könnte es vllt sein das du diese noch verträgst war bei mir auch so mit den gleichen symptome

0
sommerfrage 01.01.2016, 22:41
@lnxyz

Upps da hat mir GF eine alte Frage gegeben! Ich Dummerle habe es nix gemerkt! LOOL ::-)

0

das ist eine grippe. könnte die sommergrippe sein. nicht jede grippe muss zwingend mit fieber ausschlagen ich zb habe fast nie fieber wenn ich di grippe habe.

KATiiE93 10.06.2014, 01:39

Nun gut, danke dir, das wusste ich nicht. ;) Noch eine weitere Frage, aber ab wann wird es mit der Grippe gefährlich?

Die Schmerzen gehen einfach nicht vorbei, meine Nase ist nun auch verstopft und ich habe einen üblen Schüttelfrost... Wenn ich eine Schmerztablette nehme, vergeht es für ein paar Stunden, jedoch habe ich dann wieder tierische Schmerzen (ich kann sie nicht annähernd beschreiben! Grade geht es wegen den Schmerztabletten). Es fing am Freitag langsam an, am Samstag Abend ging es richtig los und es ist immer noch nicht vorbei... Ab wann wird es gefährlich?

0

Das ist einfach dein Kater nach der Silvesternacht ;)

Wurdest du von einer Zecke gebissen? Schau mal am Körper nach diesen kreisrunden Stellen nach, die sich nach einem Zeckenbiss bilden.

KATiiE93 10.06.2014, 01:36

Nein, kein Zeckenbiss, nichts, nur das Absetzen von Antidepressiva, jedoch habe ich es schon vor Wochen (fast einem Monat) abgesetzt (Sertralin 50 mg). Ich hatte schon einige Erscheinungen, jedoch nicht so kranke, schließlich sind es keine Drogen...

0

Was möchtest Du wissen?