Fieberschwankung

7 Antworten

36,6 ist ganz normal. Messe ein paar Mal über den ganzen Tag über. Wenn es wieder auf über 38 geht solltest du zum Arzt. gehen.Alles Gute.

also 36,6 ist normal, die anderen temp. sind schon fieber. du hast sicherlich einen infekt. es aknn sein, dass das fieber zum nachmittag hin wieder steigt. bleib zu hause und schon dich mal für 2 tage. viel trinken

Schlafen ist die beste Medizin! Vll. hast Du auch verkehrt gemessen? Ich wuerde es nach einer Stunde nochmal messen...

Ist 37,79 erhöhte Temperatur?

Hay

Mir war in der schule schon kalt und hatte Kopfschmerzen. .

Habe dann von 16:00 - 18:30 Uhr geschlafen.

Und jetzt eben eine Tablette genommen.Habe aber noch Kopfschmerzen und eben grad Fieber gemessen.....37,79.

Ist das erhöhte Temperatur?

Meine Mutter dachte,es könnte auch von der Impfe kommen,die ich Freitag hatte,Hephatitis B. Glaube das aber nicht

Annika

...zur Frage

"Nur" erhöhte Temperatur/garkein Fieber - fühle mich trotzdem total schlecht!

Hallo! (:

Ich sitze momentan auf meinem Bett und fühle mich total elend - selbst sitzen ist unglaublich anstrengend, mir ist schwindelig, Ich kann meinen Kopf nicht richtig bewegen, weil es dann total zieht, habe Gliederschmerzen und bin einfach total schlapp - das alles spricht ja für sehr starkes Fieber, habe aber lediglich erhöhte Temperatur, wenn überhaupt, zwischendurch sogar normale Werte. (liegt nicht am Thermometer, habe 3 verschiedene ausprobiert)

Gestern und vorgestern hatte ich zwischendruch immer leicht erhöhte Temperatur, da ging es mir aber noch ganz okay, aber seit ich heute Nacht richtig geschwitzt habe fühle ich mich total schlecht. Heute Nacht habe ich noch einmal gemessen, da war ich an der Schwelle zu "richtigem" Fieber: 38 Grad, habe in der Nacht auch unglaublich viel geschwitzt.

Wie kann das sein, dass ich mich heute so schlecht und total nach Fieber fühle, obwohl ich nur mininmal Fieber habe? Liegt das vielleicht am Kreislauf, weil ich so viel geschwitzt habe? Bin auch schon fleißig am Wasser trinken. (:

Wann geht das wohl vorbei? Spätestens übermorgen MUSS ich fit sein!

...zur Frage

Wurzelbehandlung und danach Fieber, muss ich mir Sorgen machen?

Am Montag (22.4) hatte ich nachmittags ne Zahnwurzelbehandlung. Am Abend hatte ich dann leicht erhöhte Temperatur. Gestern 38 grad Fieber, Gliederschmerzen und Mattigkeit. Heute immerhin keine Gliederschmerzen. Hat das was mit der Behandlung zu tun oder ist das nur ein kleiner Infekt? Muss ich mir Sorgen Machen?

...zur Frage

Erhöhte Temperatur normal?

Hallo zusammen,
gestern war ich ausgiebig feiern auf einem OpenAir Festival. Ich war gut 8h draußen unterwegs, ich habe Alkohol getrunken aber auch unalkoholisches und ich hab relativ viel geschwitzt, einfach weil es zwischen den ganzen Menschen und durch die Bewegung so warm wurde.
Auf jeden Fall geht es mir heute nicht so gut. Ich hab die ganze Zeit das Gefühl ich hätte 40 Fieber und fühle mich total heiß an.
Jetzt bin ich nun endlich Zuhause und das Thermometer zeigt 37,8 Grad an. 🙄
Warum fühle ich mich so elendig? Aber kein richtiges Fieber und auch sonst keine wirklichen Symptome.
Ich trinke schon den ganzen Tag viel Wasser und Tee, aber was kann ich jetzt sonst noch machen? Möchte morgen gerne wieder topfit sein für die Arbeit.
Danke und einen schönen Abend.

...zur Frage

Kann es sein, dass Fieber nach einem Tag verschwunden ist?

Hallo erstmal. Gestern Abend hatte ich beim Fiebermessen eine Temperatur von 38,3 *C und leichte Kopfschmerzen. Habe sofort zwei Kapseln Grippostad C genommen und dann von 17.30 Uhr bis 8.00 Uhr morgens geschlafen. Als ich dann heute morgen aufgestanden bin war das Fieber weg. Jetzt meine Frage. Kann es sein dass das Fieber nach einen Tag schon weg ist?
Danke schon mal im Voraus:)

...zur Frage

Analfistel und Fieber

Hallo,

Ich habe komisches Fieber. Im Popo ist die Temperatur um 1,6 Grad (39.1) höher als unter der Zunge oder im Ohr (37.5). Das seit ca 3 Tagen. Bei der Erleichterung auf dem Klo vor ca 4 Tagen hatte starke Schmerzen und das Gefühl als wolle der Darm auch noch mitkommen.. Aber es war kein Blut zu finden.

Das Fiebermeter ist nicht kaputt, habe mir extra ein zweites Teil angeschafft. Blinddarm ist es auch nicht. Die restlichen Blinddarmsymptome habe ich alle nicht.

Kann es sein das sich in meinem Popo eine Analfistel gebildet hat? Ich habe davon nämlich ziemlich Angst, insbesondere weil ich schon eine Steissbeinfistel entfernen musste. Kann es deshalb auch sein, das die Körpertemperatur so einen grossen Unterschied macht, weil man das Fieberthermometer direkt in die Quelle "steckt"?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?