Fieberblase in 3 Tagen weg bekommen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei mir dauerte es min zwei Wochen, bis meine Fieberblasen weg sind. Ich muss aber sogar Tabletten wegen denen nehmen, weils bei mir so schlimm ist

Besonders wirkungsvoll im Kampf gegen Herpes ist der Manuka-Honig. Er enthält überdurchschnittlich hohe Mengen an Methylglyoxal , einem Wirkstoff der sehr gute Ergebnisse bei Herpes erzielt.

Teebaumöl wäre auch ein gutes Anwendungsmittel....Am besten wird Teebaumöl mit einem Wattestäbchen auf die betroffene Stelle getupft,....desinfizierende und antibakterielle Wirkung ist gewiss!

Auch Aloe Vera kann auch auf von Herpes betroffene Stellen getupft werden und verkürzt die Heilungsdauer. Beim Kauf eines Gels ist zu beachten, dass die Aloe-Konzentration so hoch als möglich sein sollte, um sicherzustellen, dass der gewünschte Effekt erzielt werden kann.

In 3 Tagen wirst du die Fieberblase nicht wegbekommen......wenn du Glück hast, dann ist deine Fieberblase mit der richtigen Gegenanwendungsmethode in einer bis zwei Wochen fast abgeklungen!!!!

3 Tage sind sehr wenig.... Am Besten hilft, die Finger weg lassen. Kein Make Up drüber. Immer wieder eincremen.

Ich bin auch sehr anfällig für Fieberblasen. Ich muss dich enttäuschen, weil ich kriege die Fieberblasen immer erst nach einer Woche weg, mein Tipp:

  • Nicht angreifen (kratzen)
  • Bitte einschmieren das hilft

Was möchtest Du wissen?