Fieber, was könnte ich noch machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wadenwickel sind gut.

Tücher feucht machen und um die Unterschenkel legen, darüber ein Handtuch wickeln (damit nicht alles nass wird, wo deine Beine drauf liegen).

Das senkt das Fieber.

Danke, werde ich ausprobieren!

1
@Justmee97

Kannst auch statt Wasser kalten Quark nehmen, der kann mehr Hitze speichern, ist also etwas besser. Dafür gibt es mehr Sauerei - falls du einen im Kühlschrank hast. Sollte das Fieber über 40° gehen, wäre ein Anruf beim Notdienst angesagt.

1

@onkelschorsch Dadurch ist es sehr schnell weggegangen, gestern mittag hatte ich schon wieder normale temperatur, vieeelen vielen dank nochmal !!

1

1 Schüssel mit kaltem Wasser.

2 Handtücher

1 wasserdichte Unterlage.

Die Handtücher nass machen und um die Waden wickeln. Wenn die Handtücher warm geworden sind, wieder ins kalte Wasser geben.

Viel Wasser trinken (am besten noch eine Flasche neben den Bett stellen), dich gut zudecken und schlafen. Das Fieber muss ausgeschwitzt werden.

Am Morgen schaust du nochmals und wenn es nicht besser ist, solltest du einen Arzt konsultieren.

Unser Hausarzt hat gesagt, bei Fieber nur ganz leicht zudecken. Sonst gibt es einen Hitzestau. Und Ausschwitzen sollte man höchstens eine Erkältung.

3

Was möchtest Du wissen?