Fieber und Kopfschmerzen.Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einfach ins Bett legen und abwarten. Gegen Kopfschmerzen hilft ein abgedunkeltes Zimmer und ein kühles Tuch auf der Stirn.

Wenn du einen Arzt brauchst, dann ruf die 116117 an. Dort wirst du dann mit dem ärztlichen Bereitschaftsdienst verbunden.

ein Arztbesuch wäre auf alle Fälle gut. Warum duscht du kalt, wenn du Fieber hast?????? da hättest du ganz schön Kreislaufprobleme bekommen können.

Du machst so ziemlich alles um länger krank zu bleiben. Mit Fieber bekämpft der Körper eine Infektion, es zu senken macht es noch schlimmer. Lege dich warm eingepackt ins Bett, und wichtig viel trinken (Wasser oder Tee), deine Kopfschmerzen hängen u.U. damit zusammen, dass dein Körper nicht ausreichend giftige Stoffe ausscheiden kann.

Nunja, also ich rate dir einfach mal ein ganz konventionelles Mittel: zum Arzt gehen!

Was möchtest Du wissen?