Fieber, Stimme weg?!

7 Antworten

Am besten viel trinken, Tee und Wasser ohne Kohlensäure, Hals mit einem Schal warm halten und viel schlafen. Gute Besserung.

Warm halten im Bett bleiben. Mit Kamille gurgeln. Salbei-Tee trinken.

Am besten **VIEL ** Tee trinken und nicht so viel reden. Schon deine Stimme lieber.

Rote Äderchen im Auge wegen Fieber / Erkältung?

Hallo,

also ich hab seit gestern eine leichte Grippe.

Seit ein paar Tagen habe ich Kopf- & Nackenschmerzen. Seit gestern auch Fieber, ein bisschen Übelkeit & eine leichte Erkältung.

Vorher habe ich gerade ein rotes Äderchen in meinem linken Augeninnenwinkel entdeckt.

An was liegt das?

Kann es sein, dass es daran liegt, weil ich heute ein bisschen mehr als sonst ferngesehen habe (also längere Zeit nur auf einen bestimmten Punkt gesehen habe), da es mir nicht gut ging & ich eigentlich nur im Bett lag?

Oder wegen dem Fieber bzw. der Erkältung?

Geht das Äderchen wieder weg?

Oder wisst ihr wie ich diese Äderchen vermeiden kann bzw. veringern?

Soll ich zum Arzt gehen?

Danke für die Antworten !

...zur Frage

Halsschmerzen - weitere Erkältung stoppen?

guten morgen! heute bin ich aufgewacht und hatte halsschmerzen, sie sind jetzt nicht so stark aber mittelmäßig, ich will nicht noch weiter krank werden (verstopfe nase, fieber etc) was kann ich tun damit es nur bei den halsschmerzen bleibt? danke im vorraus!

...zur Frage

Erkältung und Fieber schnellst möglich wegbekommen?

Hei, ich bin seit Montag leicht erkältet und habe leider auch Fieber.. Eigentlich nicht wirklich dramatisch, aber ich fahre am Donnerstag schon nach Frankreich zu einem Austausch und ich habe Angst das es dort nur noch schlimmer wird... Könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Kann ich nach ein tag Erkältung wieder zur schule?

Hi gestern abend hatte ich Kopfschmerzen als ich aufgewacht bin hatte ich leichtes Fieber 🤒 und jetzt wollte ich wissen ob ich morgen zur schule könnte falls das weg geht

...zur Frage

Habe ich eine Grippe (Influenza) oder „nur“ eine Erkältung?

Habe gestern in der schule gemerkt dass ich leichten Hustenreiz bekomme. Der wurde über den tag immer schlimmer. Allerdings hatte ich sonst keine anderen Symptome. Auch abends hatte ich kein fieber, ich war auch nicht müder als sonst. Doch in der nacht als ich aufgewacht bin hab ich total geschwitzt. Ne stunde später als ich wieder aufgewacht bin hab ich total gefroren. Das ging die ganze nacht so. Ist das eine grippe oder nur ne Erkältung? Fieberthermometer ist leider kaputt...und ja, ich werde jetzt dann natürlich zum arzt gehen. Wäre trotzdem nett wenn ihr mir schnell antworten könntet, was ihr denkt

...zur Frage

Ganze nacht fieber schlimm?

Hallo ich hatte gestern nacht die ganze nacht fieber!

hab kein auge zugedrückt aber ich hab gehört dass fieber gut ist. hatte auch nicht starkes fieber, ist dass jetzt gut oder schlecht? weil es tötet glaub viren oder so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?