Fieber Rektal gemessen?

6 Antworten

Hi,

Ist das Normal

Nein, die regelmäßige anlasslose Fieberkontrolle ist definitiv nicht normal - es spricht für einen Kontrollzwang bzw. eine Angst, die für Hypochondrie (eine Form der Angststörung). Aber das wurde dir ja schon in zahlreichen Fragen vorher als Diagnose ans Herz gelegt...

Körperliche Aktivität erhöht selbstverständlich auch die Körpertemperatur - von Fieber spricht man allgemein erst, wenn die Temperatur 38,0°C übersteigt. Alles darunter wäre allenfalls "erhöhte Temperatur", die auch ohne Krankheitswert vorliegen kann.

Allgemein schwankt die Körpertemperatur auch im Laufe des Tages (und natürlich durch Aktivität), ohne dass das einen Krankheitswert hat.

Messunterschiede zwischen rektal und oral (oder auch axillär) sind normal.

Sprich bitte mit deinem Hausarzt über deine Hypochondrie...

LG

Oraltemperatur (Messort: Mund)

Die hintere Sublingualtasche, d. h. das Mundgewebe weit hinten unter der linken oder rechten Zungenseite ist der beste Messort. An diesen Stellen entsprechen die Temperaturen am ehesten den invasiven Messorten.

Bei dieser Messmethode sollte der Patient den Mund geschlossen halten, durch die Nase frei atmen können und innerhalb der letzten 30 Minuten keine kalten oder warmen Getränke sowie Speisen zu sich genommen haben.

Die Normaltemperatur liegt gewöhnlich bei 36,0°C – 37,5°C.

Die Anwendung sollte nur bei Personen, die älter als 4-5 Jahre sind, erfolgen.

Rektaltemperatur (Messort: Mastdarm)

Die rektale Messung ist eine Alternative, wenn die Oralmessung aus irgendwelchen Gründen nicht geeignet ist (Wärme- oder Kälteanwendung am Kopf oder Hals, lokale Entzündungsprozesse, Babys und Kleinkinder unter 4-5 Jahre).

Die Rektalwerte liegen durchschnittlich um 0,3 °C – 0,4 °C höher als die Oraltemperatur.

http://geratherm.de/diagnostik/health-informations/infos-und-tipps-uber-fieber/die-auswahl-des-messortes/

Bitte wende dich mal an deinen Arzt, du steigerst dich mit deinen vielen Fragen in eine Hysterie rein.

Deine Temperatur ist völlig normal.

Was möchtest Du wissen?