Fieber nach Hundebiss

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nun habe ich seit ca. einer dreiviertel Stunde Fieber :/ Ist das eine normale Reaktion auf die Speichelbakterien oder sollte ich lieber ein Krankenhaus aufsuchen?

SOFORT ins Krankenhaus - zumindest eine Tetanusimpfung ist notwendig.

Welche Erreger der Hund übertragen kann, ist offen - die schnelle Reaktion Deines Körpers mit Fieber deutet klar auf eine böse Infektion hin.

Eine Antibiotikatherapie ist sinnvoll.

Krankenhaus, hopphopp (das soll "flott" bedeuten)

Geh lieber mal zum Artzt man weiß nie was mit dir oder dem Hund los ist/war also ab zum Artzt und durchecken bei Hundebissen allgemein zum Artzt gehen ...

Antwort auf die erste Frage: Augenarzt aufsuchen...desgleichen für die zweite Frage.... man das ist hier doch keine Sprechstunde für Möchtegernärtze...Damit ist nicht zu Spassen, ab in`s Krankenhaus und Gute Besserung LG

Geh unbedingt ins Krankenhaus.

Krankenhausambulanz wäre angebracht bevor Du eine Blutvergiftung bekommst

Wieso man bei sowas nicht zum Arzt geht verstehe ich nicht...

Ab ins Krankenhaus mit Dir!

Krankenhaus sofort. Mit Tierbissen oder selbst mit Menschenbissen ist nicht zu spaßen.

Was möchtest Du wissen?